Mail/zarafa4ucs: Mailweiterleitung, Gruppen-Mail-Aliase

german
feedback

#1

Liebes Univention Team,

  1. Als Erweiterung der Mail-Funktionen, besonders beim Einsatz mit Zarafa, wünschen wir uns Mail-Weiterleitungen (im Sinne von 1:1 Kopie) welche wohl auch nach dieser Diskussion am besten auf MTA/Postfix-Ebene integriert werden. Als Zarafa-Regel ist das aktuell nur mit (für uns unbrauchbaren) SENT-Kopien und Fwd/Redir-Markierungen im Quell-Postfach möglich, weiters werden hier FROM Header verändert, wodurch die Adressat der Weiterleitung nicht schnell sieht, wer die Mail wirklich sendete.

Aktuell ginge ein beschriebene Mail-Gruppen Umweg, wobei aber
a) keine externen Mailadressen als Ziel/Mitglied bei UCS Mailgruppen möglich sind
b) für die Mail-Gruppen keine Mail-Aliase möglich sind
c) (Mail-)Gruppen zweckentfremdet werden, wodurch Konfig durch diese Pseudo-Gruppen intransparent werden kann

Richtige UMC Platz wäre “Benutzer: Erweitere Einstellungen: Mail: Mail-Weiterleitung”, idealerweise ein Multi-Feld, damit man optional mehrere Ziele angeben kann.

  1. Bei Mail-Gruppen sowie bei Mail-Verteilerlisten (Domain -> Mail) können (anders als bei Benutzern) keine Alias/Alternativ-Adressen angegeben werden. Das kann ähnlich wie bei den Zarafa shared Konten (Herr Damrose hat das dankenswerterweise bereits nachgezogen) z.B. bei Verwendung von hilfe@ & help@ sinnvoll sein, wenn beide Adressen an dieselbe Gruppe verteilt werden soll.

Freue mich, wenn diese Anregungen ins System einfließen könnten.

Danke & vg
Robert


#2

Hallo,
Vielen Dank für diese Anregungen.

Punkt 1 ist bereits auf unserer Agenda, es gibt hier nur noch keinen aktuellen Bugzilla Link.
Punkt 2 wird unter [bug]28692[/bug] geführt.

Mit freundlichem Gruß,
Jens Thorp-Hansen


#3

Hallo Herr Thorp-Hansen,

Danke fürs Feedback, aber man sollte den BUG auch um mailAlternativeAddress für Mail-Verteilerlisten (Domain -> Mail) erweitern oder externe Ziel-Mailadressen für Mail-Gruppen implementieren um alle Anwendungsfälle abzudecken. Aktuell sind in Mailgruppen nur interne Mail-User als Mitglieder zulässig. Hier könnte man ev. mit den kürzlich ausgegliederten Zarafa Kontakten arbeiten.

vg
Robert


#4

Hallo,
Ich habe den Bugeintrag entsprechend erweitert.

Mit freundlichem Gruß,
Jens Thorp-Hansen