Mail Versand mit Horde Active Sync

mail

#1

Hallo,
ich habe auf UCS 4.2 Horde installiert. Der Email Verkehr funktioniert mit Horde Webmail und Thunderbird einwandfrei.
Mit mobilen Devices und Active Sync funktioniert der Versand allerdings nicht (Synchronisation klappt). Postfix scheint den Versand abzulehnen.

Aus dem log von postfix:

Aug 25 18:24:56 mailserver postfix/smtpd[632]: connect from unknown[172.17.0.1]
Aug 25 18:24:56 mailserver postfix/smtpd[632]: NOQUEUE: reject: RCPT from unknown[172.17.0.1]: 454 4.7.1 <recipient email address>: Relay access denied; from=<sender email> to=<recipient email> proto=ESMTP helo=<horde-35353993>
Aug 25 18:24:57 mailserver postfix/smtpd[632]: disconnect from unknown[172.17.0.1]

Das Netzwerk des Horde Containers ist aber in postfix eingetragen (wobei die UCR Variable mail/postfix/mynetworks leer ist):

postconf -d | grep mynetworks
mynetworks = 127.0.0.0/8 10.2.13.0/24 172.17.0.0/16 [::1]/128 [fe80::]/64

In Horde ist Port 587 als SMTP Port eingetragen.

Apache log des eingehenden requests:

172.17.42.1 - ztschiebel\\administrator [25/Aug/2017:18:50:45 +0200] "POST /Microsoft-Server-ActiveSync?Cmd=SendMail&User=ztschiebel%5Cadministrator&DeviceId=SEC13EF77D4651C9&DeviceType=SAMSUNGSMJ510FN HTTP/1.1" 200 774 "-" "Android-SAMSUNG-SM-J510FN/101.60001"

In /var/log/horde/horde.log des Containers wird nichts geschrieben.

Was klappt da nicht?

Vielen Dank, schöne Grüße,
Norbert


#2

Setzen der UCR Variable auf den eigentlich ohnehin bekannten Wert löste das Problem:

mail/postfix/mynetworks=127.0.0.0/8 10.2.13.0/24 172.17.0.0/16 [::1]/128 [fe80::]/64