Loginprobleme

german

#1

Hallo,
ich teste gerade Mailserver für mein priv. Heimnetz, UGS klingt vielversprechend. Meine Linuxzeit liegt allerdings ein paar Jahre zurück.

Ich konnte die Personal Editions 1.3 einer VMware installieren.
Danach aber nicht nutzen. Wenn ich mich in dem Webfrontend einloggen will, bekomme ich die Fehlermeldung, dass der Benutzer ‘root’ in der Domäne nicht bekannt ist.
Ich nutze hier keinen Domänenserver. Während der installation habe ich als Domäne einfach meine Internetdomain ‘sieben.co.uk’ angegeben (hat nix zu sagen, weiß ich).

Zweitens: Wenn ich mich mittels HTTP verbinde habe ich eine kleine Linkauswahl auf dem Bildschirm, u.a. “Univention Admin”, diese Link verweist mich nur auf: “https://univention-admin/”. Nach einigen versuchen, habe ich mich dann einfach mal per HTTPS mit meiner VM verbunden und bekam dann den Admin-Loginscreen, der o.g. Fehlermeldung bringt. Dort ist allerdings auch meine Domain gelistet.

Also:
Was läuft schief? Was muss ich als Domäne bei der Installation angeben, wenn ich keine nutze? Ich habe übrigens das System wie in der Doku angegeben als Domain-Master installiert.

Vielen Dank!
Oliver Sieben


#2

Hallo,

Haben Sie bei der Installation als ersten Nameserver den UCS Master angegeben? Dies ist notwendig, da nur der DNS-Server auf dem UCS Master einige wichtige DNS Service und Alias Einträge für die Domäne kennt. Dazu gehört auch der Alias univention-admin, der auf den UCS Master verweist.

Die Anmeldung am Univention Admin sollte mit dem Benutzer Administrator und dem bei der Installation vergebenen Passwort funktionieren.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Büsching


#3

Hallo Herr Büsching,

ich hatte als Nameerver meinen Router angeben. Ich muss also als Nameserver die UCS Maschine selber angeben, da sie ja mein UCS Master ist, also sozusagen ‘localhost’?

Die zweite Frage scheint mir dann auch beantwortet, ich habe mich immer mit dem Administrator ‘root’ versucht anzumelden, nicht mit dem ‘Administrator’.

Vielen Dank für die Hilfe!
mfg
Oliver Sieben


#4

Hallo,

Genau, allerdings sollten Sie bei der Installation statt localhost besser die IP-Adresse des UCS Master eintragen. Sie können das auch nachträglich mit Univention System Setup anpassen.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Büsching