Linux Mint 17.2 Domain Integration MDM

german

#1

Hallo,

ich mache gerade meine ersten Schritte mit UCS 4.1.
Soeben ist es mir dank der Dokumentation auf docs.software-univention.de/domain-4.1.html sowie eines Beitrages von Rupi erfolgreich gelungen, ein Linux Mint 17.2 Cinnamon in die Domäne zu integrieren.

Allerdings zeigt der MDM Display Manager von Linux Mint Cinnamon im Anmeldefenster eine Liste sämtlicher Benutzer der Domäne an, was etwas störend ist, da bspw. auch der Key Distribution Center Service Account (krbtgt) angezeigt wird.

Mit folgenden Änderungen in der Konfigurationsdatei des MDM Display Manager kann man dieses Problem aber umgehen und geziehlt die Benutzer auswählen, welche in der Liste angezeigt werden sollen:

# Editieren der Konfigurationsdatei des MDM Display Manager
sudo nano /etc/mdm/mdm.conf

# Unterhalb von [greeter] folgende zwei Einträge hinzufügen
IncludeAll=false
Include=Benutzer1,Benutzer2,Benutzer3

Da ich ziemlich lange nach dieser Lösung gesucht habe, dokumentiere ich sie hier im Forum.

Alternativ kann man scheinbar auch mit “IncludeAll=true” sowie “Exclude=Benutzer1,Benutzer2, Benutzer3” den umgekehrten Weg gehen und Benutzer aus der Gesamtliste auschließen - das habe ich aber nicht selbst getestet.

Grüße

statthalter


#2

Moin,

danke für das Teilen Ihrer Erfahrungen.

Gruß,
mosu


#3

Hallo,

auch von mir vielen Dank für den Beitrag.
So sieht der Loginscreen schon viel übersichtlicher aus.

Gruß Rupi