Langsame Anmeldung an Windows 7 / Windows 2008

samba
anmeldung
windows2008
window7
german

#1

Problem:

Die Benutzeranmeldung an einem Windows 7 / Windows 2008 System ist sehr langsam.

Lösung:

Die Windows Anmeldung kann durch einige Faktoren beeinflusst werden. In einigen Fällen konnte die Anmeldung (gegen einen Samba PDC) beschleunigt werden indem die Lokale Richtlinie “Maximale Wartezeit für das Netzwerk festlegen, wenn ein Benutzer über ein servergespeichertes Benutzerprofil oder ein Remotestammverzeichnis verfügt” aktiviert und auf “0” gesetzt wurde.
Außerdem sollte das deaktivieren der Erkennung langsamer Verbindungen die Anmeldegeschwindigkeit verbessern.

Beide Einstellungen können durch die angehängte Registry-Datei oder im “Group Policy Editor” unter “Computerkonfiguration / Administrative Vorlagen / Benutzerprofile” vorgenommen werden.

Weitere Hinweise zur Optimierung von Windows 7 / Windows 2008 in Verbindung mit Samba sind unter den folgenden Adressen zu finden:

Weiterführende Informationen:

  • Windows 7 im Samba Wiki
  • “Windows 7 domain logon timeouts” auf der Samba Mailingliste