Join Script nach Update auf 3.2 fehlgeschlagen

german

#1

Hallo,

habe gerade ein Update von 3.1 auf 3.2 gemacht und erhalte nun folgende Fehler beim Join Script ausführen:

univention-run-join-scripts started
Mo 25. Nov 13:04:54 CET 2013

RUNNING 35univention-management-console-module-appcenter.inst
Object exists: cn=UMC,cn=univention,dc=office,dc=xxx,dc=net
Object exists: cn=UMC,cn=policies,dc=office,dc=xxx,dc=net
Object exists: cn=operations,cn=UMC,cn=univention,dc=office,dc=xxx,dc=net
Object exists: cn=default-umc-all,cn=UMC,cn=policies,dc=office,dc=xxx,dc=net
WARNING: cannot append cn=default-umc-all,cn=UMC,cn=policies,dc=office,dc=xxx,dc=net to univentionPolicyReference, value exists
No modification: cn=Domain Admins,cn=groups,dc=office,dc=xxx,dc=net
Object exists: cn=default-umc-users,cn=UMC,cn=policies,dc=office,dc=xxx,dc=net
WARNING: cannot append cn=default-umc-users,cn=UMC,cn=policies,dc=office,dc=xxx,dc=net to univentionPolicyReference, value exists
No modification: cn=Domain Users,cn=groups,dc=office,dc=xxx,dc=net
Object exists: cn=appcenter-all,cn=operations,cn=UMC,cn=univention,dc=office,dc=xxx,dc=net
WARNING: cannot append cn=appcenter-all,cn=operations,cn=UMC,cn=univention,dc=office,dc=xxx,dc=net to allow, value exists
No modification: cn=default-umc-all,cn=UMC,cn=policies,dc=office,dc=xxx,dc=net
Object exists: cn=apps,cn=univention,dc=office,dc=xxx,dc=net
Object exists: cn=ldapschema,cn=univention,dc=office,dc=xxx,dc=net
ERROR: Failed to create settings/ldapschema object.
LDAP Error: Invalid syntax: objectClass: value #1 invalid per syntax

EXITCODE=1

Mo 25. Nov 13:04:56 CET 2013
univention-run-join-scripts finished

Kann mir jemand helfen was da schief läuft?

Viele Grüße,

Christian Saffer


#2

Hallo,

den Fehler kenn ich nur von Installationen bei denen Schema-Pakete entfernt wurden oder ein Backup-DC mit nicht vollständigen Schema-Paketen zum Master gemacht wurde.

Kann das bei Ihnen auch zutreffen?

Viele Grüße,
Dirk Ahrnke


#3

Hallo,

nach langem suchen habe ich den Fehler nun gefunden, der Tipp von Hr. Ahrnke war gar nicht so schlecht…

Wir verwenden einige eigene Schemas, z.B. das SSH Schema für SSH Keys… Durch das Update wurde die Vorlagendatei des UCS nicht ersetzt da dort Änderungen gemacht wurden und Debian mäßig als .dpkg-dist abgelegt. Eigentlich fragt apt in solch einem Fall was mit der Datei passieren soll, der UCS macht wohl Standardmäßig ein behalten der Datei daraus…

Nun kamen mit dem Update auch neue Schemas dazu die nun natürlich gefehlt hatten… Habe diese hinzugefügt und nun passt wieder alles, an dieser Stelle also auch ein herzliches Danke :slight_smile:

Viele Grüße,

Christian Saffer


#4

Sowas sollte sich ja eigentlich vermeiden lassen indem man die Änderungen in eine eigene Datei unter /etc/univention/templates/files/etc/ldap/slapd.conf.d/ einträgt.