Installation Owncloud

german

#1

Hallo!

Ich habe ein Problem bei der Installation von owncloud. Die Installation läuft bis ca.50% durch, danach springt sie auf 100%. Beim Aufruf der Own-Cloud Website werde ich aufgefordert, ein Administrator-Konto und eine mysql-DB anzulegen. Unter /var/liv/mysql ist auch keine Owncloud-DB angelegt. Dies sollte doch alles automatisch angelegt werden, oder?

Wenn ich owncloud wieder deinstalliere, wird in der Userverwaltung jedoch immer noch der owncloude-Reiter angezeigt.

Hat da jemand einen Tip für mich wie die Installation doch sauber durchläuft.

Danke,
WÖGER


UPDATE: Connecting owncloud server to LDAP?
#2

Hallo!

Habe das ganze nochmals in einer parallelen Testinstallation nachgestellt.
Das Problem tritt auf, wenn nach der Deinstallation von owncloud die Datenbank unter /var/lib/mysql aus dem Filesystem gelöscht wird. Diese wird bei einer erneuten Installation nicht wieder angelegt. Erst wenn die Variable owncloud/db/name auf einen anderen Namen als der Standard “owncloud” gesetzt wird, wird einen neue DB erzeugt. Dann aber mit dem beschriebenen Problem beim Aufruf der Website von owncloud.

Weiters werden auch die zu owncloud gehörigen User und LDAP-Verzeichnise nur bei der ersten Installation angelegt und bleiben bei einer Deinstallation vorhanden. Auch diese Daten/Konfigs werden nach einem manuellen Löschen bei einer erneuten Installation nicht wieder angelegt.

Gibt es eine Möglichkeit owncloud sauber vom UCS zu entfernen, damit bei der Installation alle Default-Settings und Dateien wie bei einer frischen Installation erstellt werden?

Bin für jeden Tip dankbar,
WÖGER


#3

Eine vollständigt Deinstallation erfolgt per

apt-get purge owncloud*

damit einmal versucht?


#4

Hallo,

als erste schritt wurde ich diesen Seite anschauen um zu sehen ob alles richtig konfiguriert ist [uhttp://doc.owncloud.org/rl]


#5

Hi!

Danke für den Tip mit apt-get purge. Da hätte ich auch selbst drauf kommen können :slight_smile:
Danach lief die Installation ohne Fehler durch. Habe auch vor der Installation wie im ownCloud Administrators Manual angeführt die UCS-Variable für den Data-Store-Pfad auf meine Datenpartion gesetzt. Wird auch sauber dort angelegt.

Ein Problem bleibt aber. Wenn ich LDAP-User aus UCS für owncloud selektiere, erhalten diese keinen Zugang via das owncloud-Webinterface.
Ich könnte diese zwar manuell mit dem owncloudadmin anlegen, die Integration in der UCS-Management-Console ist aber doch wesentlich komfortabler.

Habe es schon mit den scripts in usr/share/owncloud versucht, leider kein Erfolg.

Danke,
WÖGER


UPDATE: Connecting owncloud server to LDAP?
#6

Problem gelöst.
Durch das Fehlen des owncloudsystemusers wurde nicht die komplette LDAP-Konfig bei apt-get purge entfernt. Dadurch wurde bei der erneuten Installation kein LDAP-User angelegt und auch owncloud nicht an LADP angebunden. Habe daher den user manuell angelegt und habe danach owncloud vollständig deinstallieren können.

Erneute Installation und owncloud wurde wieder vollständig und korrekt installiert.

WÖGER