Import_user Script

german

#1

Hallo Zusammen,

derzeit wird bei einer UCS@School (2.4) Installation, bestehend aus einen PDC und einem BDC, ein eigenes Logon-Script für die Benutzer verwendet.
Dies soll nun auf das mit UCS@School mitgebrachte Logon-Script unter \\userlogon%USERNAME%.vbs umgestellt werden.

Wenn ich nun das Import-Script (/usr/share/ucs-school-import/scripts/import_user) laufen lassen, wird auch ein solches VBS-Script unter /var/lib/samba/userlogon/user/ abgelegt.
Allerdings gibt es in diesem Script folgende Zeile:

oLink.TargetPath = “\<BDC><Freigabe>”

Die “” ist okay, aber das Netzlaufwerk soll hier nicht der BDC, sondern der PDC sein.

An was hängt denn diese Referenz “\”. Ist das eine UCR-Variable oder ein andere spezielle Freigabe?

Danke für jegliche Hinweise.

MfG
Frank


#2

Hallo,

wenn ich Sie richtig verstehe geht es hier um die Links z.B. für den Marktplatz-Share. Diese “commonshares” werden über UCR-Variablen, beginnend mit “ucsschool/userlogon/commonshares/” gesteuert, in einer UCS@school Standard-Installation z.B.:

ucsschool/userlogon/commonshares: Marktplatz ucsschool/userlogon/commonshares/letter/Marktplatz: M ucsschool/userlogon/commonshares/server/Marktplatz: <Rechnername>

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm


#3

Hallo,

mittlerweile habe ich herausgefunden, dass Änderungen bzgl. der UCR-Variablen “ucsschool/userlogon/commonshares” die entsprechenden Scripts unter /var/lib/samba/userlogon/user/ anpassen.
Leider funktioniert dies nicht immer.

Laut (forge.univention.org/svn/dev/br … -variables) kann man das Listener Modul “ucs-school-user-logonscript” neu initialisieren (also unter UCS 3.0):

univention-directory-listener-ctrl resync ucs-school-user-logonscript

Wenn ich das für 2.4 ausführe, dann werden alle Files unter /var/lib/samba/userlogon/user/ gelöscht und das war’s dann.
Wie kann ich denn das Erstellen der VBS-Dateien sonst noch triggern?

MfG
Frank Rentsch


#4

Hallo,

generell sollten die Scripte durch einen resync des Listener-Moduls neu generiert werden. In der Variablenbeschreibung ist allerdings ein Tippfehler, das Listener-Modul heißt “ucs-school-user-logonscripts”:

univention-directory-listener-ctrl resync ucs-school-user-logonscripts

Sollte es beim Resync zu Problemen kommen finden Sie ggf. nähere Informationen in der Datei /var/log/univention/listener.log (evtl. muss vorab das Debuglevel des Listeners erhöht werden “ucr set listener/debug/level=4”).

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm