Imap ordner mit mac os x Mail abonnieren

mail
german

#1

Mac OS X Mail 4.1 findet die freigegebenen öffentlichen IMAP Ordner auf unserem UGS nicht.

Hat jemand schon ein solches Problem gehabt?

Wie können wir dem auf den Grund gehen?
In welchem Log-File wird die Anfrage auf der UGS dokumentiert?

Mit freundlichen Grüßen,

Mario Minati


#2

Hallo,

wir haben keine Erfahrungen mit dem Mac OS X Mail Programm. Generell sollten Mailclients mit IMAP Support zu UGS Servern verbinden können. Ob spezielle Fähigkeiten wie der Support für Ordner-Abbonements implementiert sind, entnehmen Sie bitte der Dokumentation der jeweiligen Software. Evtl. müssen Abbonements gesondert aktiviert werden.
Die Logdateien des Mailservers(cyrus) finden Sie unter “/var/log/mail*” .

Mit freundlichen Grüssen
Tobias Scherer


#3

Die entsprechende Einstellung in Mac Mail findet sich unter Mail -> Einstellungen -> Account auswählen -> Erweitert -> IMAP-Pfad-Präfix zu finden.
Diese steht in den meisten Fällen auf INBOX. Das muss entfernt werden. Dann werden auch freigegebene Ordner angezeigt.


#4

Wie setzen aktuell die Version 6.2 (1499) von Mail ein.

Kurz: es funktioniert. Vielen Dank für den Tipp mit dem Entfernen des Inboxeintrages.