Imap mit UGS

mail
german

#1

Guten Tag,

ich habe im UGS unter Mail einen imap-Ordner angelegt. Testweise wurde jedem user Zugriffsrechte gewährt. Nun möchte ich diesen Ordner las IMAP-Ordner in Outlook 2003 einbinden. Dies gelingt auch ersteinmal, jedoch schmiert mir Outlook dabei jedes mal ab.

Wie kann ich einen imap-Ordner anlegen, so dass alle User darauf Zugriff haben?

Mit besten Grüßen,
Carsten Bachert


#2

Sehr geehrter Herr Bachert,

Der Zugriff auf einen im Univention Admin angelegten IMAP-Ordner erfolgt für Outlook über den Toltec Connectorl. Erst nachdem in Toltec synchronisiert wurde ist der Ordner in Outlook sichtbar. Haben Sie den Toltec Connector entsprechend der Anleitung im UGS Handbuch konfiguriert? (Kapitel 5.2)

Tritt das Problem bei allen IMAP-Ordnern auf oder nur bei diesem speziellen?
Sind alle Clients betroffen oder nur eine Outlook-Installation?

Mit freundlichen Grüßen,
Moritz Mühlenhoff


#3

Sehr geehrter Herr Mühlenhoff,

Der Zugriff auf einen im Univention Admin angelegten IMAP-Ordner erfolgt für Outlook über >den Toltec Connectorl. Erst nachdem in Toltec synchronisiert wurde ist der Ordner in >Outlook sichtbar.

Für die “standard”-Ordner habe ich das soweit auch eingerichtet.

Haben Sie den Toltec Connector entsprechend der Anleitung im UGS Handbuch >konfiguriert? (Kapitel 5.2)

Ja, nur habe ich nicht verstanden, wie ich das mit zusätzlichen Imap-Ordnern einrichte. Ich möchte also gerne einen zusätzlichen Ordner erstellen (user unabhängig), der einen gemeinsamen Kalender für die gesamte Firma beinhaltet.

Der Ordner ist bereits angelegt. Zugriffsrechte darauf sind vergeben. Was muss ich nun in Outlook tun um in diesen Ordner einen Kalender zu integrieren?

Muss ich ein zusätzliches POP3-Konto anlegen (Wenn ja, mit welchem Benutzer und mit welchem Passwort?) und dieses dann mit dem Tolltec rückwärts synchronisieren?

Vielen Dank,

Carsten Bachert[/b]


#4

Sehr geehrter Herr Bachert,

Ja, nur habe ich nicht verstanden, wie ich das mit zusätzlichen Imap-Ordnern einrichte. Ich möchte also gerne einen zusätzlichen Ordner erstellen (user unabhängig), der einen gemeinsamen Kalender für die gesamte Firma beinhaltet.

Der Ordner ist bereits angelegt. Zugriffsrechte darauf sind vergeben. Was muss ich nun in Outlook tun um in diesen Ordner einen Kalender zu integrieren?

Es gibt zwei Möglichkeiten gemeinsam genutzte Ordner (Shared Folder) anzulegen:

  1. Über den Univention Admin: Im Navigations-Punkt “Mail” können Sie dort den IMAP-Ordner anlegen. Bitte beachten Sie, dass hier die Option “Soll für Outlook sichtbar sein” gesetzt sein muß.
  2. Aus Outlook heraus wie im UGS Handbuch geschrieben (Kap 6.2.1)

Muss ich ein zusätzliches POP3-Konto anlegen (Wenn ja, mit welchem Benutzer und mit welchem Passwort?) und dieses dann mit dem Tolltec rückwärts synchronisieren?

Ja, zur Synchronisation über den Toltec-Connector muß in Outlook ein POP3-Konto konfiguriert sein: Sie könne dies über die Eigenschaften des “Intenet Email-Dienstes” einrichten. Nutzername ist hierbei die primäre Email-Adresse, das Passwort das Nutzerpasswort.

Prüfen Sie bitte auch, ob der Toltec Connector vollständig konfiguriert wurde (erreichbar über den Reiter “Toltec Connector” in den Outlook-Optionen.)

Mit freundlichen Grüßen,
Moritz Mühlenhoff


#5

Danke für die Antwort.
Das Problem lag am Outlook. Tolltec war auf eine falsche pst konfiguriert, bzw. es gab Probleme mit zwei PST, importierten Daten etc… Daher wurden die erstellten
Ordner gar nicht angezeigt. Outlook repariert - Ordner werden angezeigt.
Vielen Dank für die schnelle Hilfe,

Carsten Bachert