How-To: Einen Nutzer über die UMC in eigener OU über das Modul Benutzer anlegen

How to: Einen Nutzer über die UMC in eigener OU über das Modul Benutzer anlegen

Environment

  1. UCS4-4-8

OU anlegen/anpassen

Step 1 Anmelden in der UMC

Melde Dich in der UMC als administrativer Nutzer ein und öffne das Modul LDAP-Verzeichnis in der Kategorie Domäne

Step 2a: Erstellen der eigenen OU

Markiere den/die Container/OU in dem die neue OU angelegt werden soll und klick auf Hinzufügen.
Bildschirmfoto von 2021-12-27 15-34-13

In aufkommenden Popup musst Du Container: Organisational Unit auswählen
Bildschirmfoto von 2021-12-27 15-33-46

Step 2b: Anpassen einer vorhandenen, eigenen OU

Existiert die OU bereits, musst Du den übergeordneten Container oder OU auswählen, in der Suche Container: Organisational Unit auswählen und die Lupe klicken. Dann die OU auswählen und bearbeiten klicken:
Bildschirmfoto von 2021-12-27 15-37-08

Step 3: OU für die Anzeige im Modul Benutzer konfigurieren

Wichtig damit die OU beim Anlegen von Nutzern zur Auswahl steht ist der Haken bei "Zu Standard-Benutzer-Container hinzufügen:
Bildschirmfoto von 2021-12-27 15-48-00

Wenn die OU wie gewünscht konfiguriert ist und der Haken gesetzt ist, speichern klicken.

User anlegen

Step 1: Modul Benutzer öffnen

Das Modul Benutzer in der Kategorie Benutzer öffnen

Step 2: Nutzer anlegen

Auf Hinzufügen klicken und bei dem aufkommenden Popup im oberen Auswahlmenü die eigene OU auswählen:
Bildschirmfoto von 2021-12-27 15-52-35

Die weitere Konfiguration nach den eigenen Bedürfnissen durchführen und den Nutzer speichern.