Hilfe bei UCS Firewall

german

#1

Hallo,
ich moechte den port 8000 fuer zarafa frei schalten.
Leider wird die Regel ueber ucr nicht angenommen.

root@test:~# ucr set security/packetfilter/package/zarafa/8000/all: ACCEPT
W: Missing value for config registry variable ‘security/packetfilter/package/zarafa/8000/all:’
W: Missing value for config registry variable ‘ACCEPT’

was muss ich eingeben, das dieser port zusaetzlich frei ist? ich brauche ihn fuer einen http-request.
bei dem der Aufruf “http://localhost:8000” sein muss


#2

Hallo,

ohne Prosa:

# ucr set bla: blubb
W: Missing value for config registry variable 'bla:'
W: Missing value for config registry variable 'blubb'
# ucr set bla=blubb
Create bla
# ucr search bla
bla: blubb
...
# ucr unset bla
Unsetting bla

Viele Grüße,
Dirk Ahrnke

EDIT: Es kam noch der Einwurf, dass man gemäß 12.5.1. Filter rules by Univention Configuration Registry für lokale Regeln nicht den “Package” Scope verwenden solle.
Also besser:

ucr set security/packetfilter/tcp/8000/all=ACCEPT