Heimatverzeichnisfreigabe

german

#1

Guten Tag,

ich habe gestern auf einem UCS 4.1.0 errata 99 unter Benutzer -> Konto -> Posix eine Heimatverzeichnisfreigabe hinterlegt.

Diese ist auch im LDAP mit univention-ldapsearch uid=xyz im Eintrag automountInformation vorhanden. In der Weboberfläche (unter Benutzer-Konto…) wird aber nichts angezeigt.

Bug?

Gruß, Uwe


#2

Hallo,

ein genereller Bug scheint nicht vorzuliegen, jedenfalls kann ich ihn nicht reproduzieren.
Dass man nur eine existierende Freigabe angeben kann, dürfte aus den Meldungen der UMC hervorgehen, ebenso die Notwendigkeit, dann auch einen Pfad anzugeben.
Ich finde die definierten Werte auch auf der Kommandozeile bei “udm users/user” in “homeShare:” und “homeSharePath:”.
Bei Problemen mit der Anzeige in der UMC würde ich Hinweise in /var/log/univention/management-console*.log erwarten.

Viele Grüße,
Dirk Ahrnke