Heimatverzeichnis-Konfiguration pro Benutzer

german

#1

Hallo,

wir haben die Heimatverzeichnis-Konfiguration global deaktiviert
und für einzelne Benutzer wieder aktiviert - alles genau nach Anleitung.

Das Heimatverzeichnis wird nun jedoch nicht mehr auf ein Laufwerk (I)
gemountet, wie es die Konfiguration eigentlich vorsieht. Ist das evtl.
ein bekanntes Problem?

Mit freundlichen Grüßen,

Oliver Meyer


#2

Hallo Herr Meyer.

könnten Sie uns evt. nähere Informationen zu den entsprechenden Benutzern geben?
Beispielsweise per: udm users/user list --filter uid=Benutzername

Desweiteren wären die Versionen der UCS- und Windowsmaschinen hilfreich.Verwenden Sie evt. besondere Logon-Skripte für die Benutzer?
Nach welcher Anleitung sind Sie vorgegangen bzw. welche Schritte haben Sie genau durchgeführt?

Mit freundlichen Grüßen,
Tim Petersen