Gelöst - Wechsel der IPadresse nach Standort-Umbau

german

#1

Moin,

mein virtualisierter UCS-DC muss in einem neuen IP-Bereich wieder in Betrieb genommen werden.
Wo finde ich dazu Ifos, wie ich den DC und den VM-Server auf die neuen IP-Adressen einstelle.
DHCP wird vom Router übernommen.

Danke

Andreas


#2

Kommst du noch an das Webinterface deiner Server? Läuft der VM Server auch unter UCS?
Wenn ja geht es ganz normal über die Webseite des UCS. Unter Domäne kannst du das Netzwerk anpassen und unter Geräte die Rechner IP. Ansonsten der Weg per ssh über /etc/network/interfaces, was eine temporäre Lösung ist um wieder an das Interface zu kommen.

Gruß aus Berlin
Ben


#3

Auf den DC komme ich noch, dem VM-Server fehlt die Authentifizierung des DC.
Die manuelle Konfiguration des VM-Servers habe ich probiert, aber nach Neustart funktionierte es nicht.
Wahrscheinlich muss ich im laufenden Betrieb die Konfiguration neu einlesen und dann den Versuch der Anmeldung auf dem VM-Server unternehmen.
Ich hatte die Hoffnung, es gäbe ein Howto, denn dieses Scenario ist gar nicht so untypisch.


#4

Moin
wenn du es manuell konfigurierst und ran kommst, kannst du vor dem Neustart die VM über die UCS Oberfläche anpassen. Genau an der Stelle, die ich oben beschrieben hatte.
Ist dein VM Server ein UCS als Slave? Habe ich auch und es hat so funktioniert, wie ich es geschrieben hatte.

Grüße aus Berlin
Ben


#5

Nein, Member-Server

Mir ist wichtig, dass ich die Weboberfläche des VM-Servers wieder bekomme


#6

Der VM Server hat doch bestimmt eine feste IP. Dann würde ich einen Rechner nehmen, diesen eine feste IP in dem Netz des VM Server geben um auf die Weboberfläche zu kommen. Dann die IP über die Weboberfläche anpassen, neu starten und er sollte im neuen Netzt zu sehen sein.

Gruß Ben


#7

Moin,

da bin ich wieder: Ich habe jetzt den DC neu installiert und den VM-Server als Slave hinzugefügt.
Als nächstes kommt der komplette Server in einen neuen IP-Bereich und dann schaun wir mal.

Gruß Andreas


#8

Den VM-Server zum Slave zu machen, hat das Problem entschärft.
Das bedeutet, bei der Installation Augen auf und man spart Zeit.

Problem gelöst.