[gelöst] Horde/Kronolith Thunderbird/Lightning CalDav


#1

Hallo,
habe hier eine ganz aktuelle UCS Version (4.2.3) mit Mail und Horde (5.2.7)
Fast alles, auch die Synchronisation über Active Sync mit Outlook und Android Handy funktioniert einwandfrei.
Mein letztes Problem ist jetzt die Kalender-Synchronisation über CalDav mit Thunderbird/Lightning.
Der Kalender in Lightning erscheint mit einem Warndreieck und der Meldung “Der Kalender … ist momentan nicht verfügbar”.
Wenn ich einen neuen Benutzer anlege und den Kalender in Lightning definiere, erscheint zwar keine Warnmeldung, der Kalender wird aber nicht synchronisiert.
Ich habe zu Testzwecken eine VM mit Debian 9 und Horde 5.2.17 installiert und siehe da: hier funktioniert Lightning einwandfrei.
Offensichtlich gibt es da ein Problem mit der Integration in UCS.
Weiß hier jemand Rat?
Vielen Dank
Paul


#2

Update:
Nach einigem Herumprobieren (u.a. Test mit EmClient) und Löschen/Neuinstallation von Horde über das UCS-AppCenter funktioniert die CalDav-Schnittstelle - allerdings etwas zäh, aber immerhin.
Ich halte es auch für möglich, daß ich vielleicht zu ungeduldig war: wenn man nach der Definition des Network-Kalenders in Lightning ‘Kalender synchronisieren’ betätigt, sollte eigentlich unmittelbar darauf die Frage nach Userid/Passwort kommen, was aber oft erst nach einigen Minuten der Fall ist.
Paul