Fetchamail, Abruf-Intervall verkürzen

mail
german

#1

Hallo zusammen,

im Handbuch steht dass fetchmail automatisch alle 20 Min abruft was mir eindeutig zu lang ist. Der entsprechende Wert steht in der fetchmailrc

Da man bei UCC ja eher nicht per Hand in den Dateien ändert frage ich lieber. Wo passe ich den Wert an? In der ConfigReg finde ich keinen korrospondierenden Key.

Viele Grüße
Sven


#2

Da man bei UCC ja eher nicht per Hand in den Dateien ändert…

Im Allgemeinen stimmt das zu 100%, aber wie jede Regel gibt’s auch hierzu Ausnahmen. Und die /etc/fetchmailrc ist eine.

Die Accountdaten werden von einem Listener-Modul /usr/lib/univention-directory-listener/system/fetchmailrc.py in der Datei eingetragen. Wie man sehen kann, liest das Modul zuerst die existierende fetchmailrc ein, modifiziert dann nur die poll-Zeilen, und schreibt den Inhalt wieder zurück.

Alle anderen Zeilen bleiben unverändert. Ein kurzer Test bestätigt das auch.

Sprich: der einzige Weg (und hier wohl auch der richtige Weg) ist, die Zeile daemon 1200 direkt in der Datei zu ändern und den Wert herunterzusetzen. Starten Sie den Dienst anschließend neu.

Gruß,
mosu


#3

Ok, dann wird die Änderung ja nicht wieder überschrieben. Danke für die Info.