Fehler Gruppenverwaltung Sclaix

mail
german

#1

Hallo,

folgendes Problem liegt bei Gruppen (Scalix-Objekt) vor:

Mitglieder (UCS-Scalix-Benutzer bereits in Scalix aktiv) dieser Gruppe werden sporadisch nicht in Scalix unterhalb dieser Gruppe angelegt (keine Fehlermeldungen im listener-log)…
Problematisch ist, dass dieser Fehler nur manchmal auftritt unddann teilweise nur “einige” Benutzer synchronisiert.

Ein weiteres Problem: Wird eine Gruppe nachträglich als Scalix-Objekt ausmarkiert, so bleibt die Gruppe in Scalix erhalten.
Muss dann diese Gruppe in Scalix manuell gelöscht werden?
Könnte sie dann später wieder über den directory-manager als Scalix-Objekt markiert werden und fehlerfrei synchronisiert werden?
Testweise hat das so nicht funktioniert - Gruppe kann dann nicht mehr mit Scalix synchronisiert werden)

Momentan sehe ich eine fehlerfreie Administration von Gruppen nur dann gewährleistet, wenn Gruppen in direkt Scalix angelegt und administriert werden.

Grüße

Ralfhild


#2

Hallo,

Welche Version von Scalix für UCS verwenden Sie? In älteren Versionen von Scalix für UCS gab es bekannte Probleme mit der Gruppensynchronisation. Diese wurden in neueren Versionen korrigiert. Informationen zu den Verbesserungen der aktuellen Scalix für UCS Versionen können Sie im Forum ‘Ankündigungen’ finden.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Büsching


#3

Hallo,

wir nutzen die Version 11.3 (Univention-Release).

Grüsse

ralfhild


#4

Hallo,

Gibt es Hinweise zu den Synchronisationsproblemen im sync-Log? Dies finden Sie in dem Verzeichnis /var/opt/scalix/*/s/ldapsync/ucs2scalix/sync.log. Haben Sie versucht die Gruppen, bei denen es Probleme gibt, einmal zu verändern (beispielsweise einen Benutzer entfernen und wieder hinzufügen)? Werden die Gruppen dann richtig synchronisiert?

Eventuell existiert ein Objekt, dass Scalix nicht synchronisieren kann, was zu diese Probleme nach sich zieht. Sie sollten im sync-Log prüfen, ob eventuell ein weiteres Objekt (nicht Gruppen-Objekt oder eine Gruppe die beispielsweise Mitglied in anderen Gruppen ist) existiert, dass nicht synchronisiert wird. Hier sollten dann Hinweise zu finden sein, wodurch die Synchronisation fehlschlägt.

Mit freundlichen Grüßen
Andreas Büsching