Fehler bei Curl Installation

german

#1

Hallo Forum,

wollte heute CURL installieren, dabei passierte folgendes:

root@dc:/srv/share/polling# aptitude install curl
Die folgenden NEUEN Pakete werden zusätzlich installiert:
  ca-certificates{a} curl libcurl3{a} libssh2-1{a}
Die folgenden teilweise installierten Pakete werden konfiguriert:
  linux-image-3.2.0-ucs27-amd64 univention-kernel-image
0 Pakete aktualisiert, 4 zusätzlich installiert, 0 werden entfernt und 0 nicht aktualisiert.
Muss 748 kB an Archiven herunterladen. Nach dem Entpacken werden 1.909 kB zusätzlich belegt sein.
Wollen Sie fortsetzen? [Y/n/?] y
Hole:1 http://updates.software-univention.de/3.0/maintained/ 3.0-0/all/ ca-certificates 20090814+nmu3.9.201109140808 [152 kB]
Hole:2 http://updates.software-univention.de/3.0/maintained/ 3.0-0/amd64/ libssh2-1 1.2.6-1.7.201105010252 [81,0 kB]
Hole:3 http://updates.software-univention.de/3.0/maintained/ 3.0-2/amd64/ libcurl3 7.21.0-3.25.201207021440 [286 kB]
Hole:4 http://ftp.de.debian.org/debian/ squeeze/main curl amd64 7.21.0-2.1+squeeze2 [229 kB]
748 kB wurden in 1 s heruntergeladen (432 kB/s)
Vorkonfiguration der Pakete ...
Vormals abgewähltes Paket ca-certificates wird gewählt.
(Lese Datenbank ... 79521 Dateien und Verzeichnisse sind derzeit installiert.)
Entpacken von ca-certificates (aus .../ca-certificates_20090814+nmu3.9.201109140808_all.deb) ...
Vormals abgewähltes Paket libssh2-1 wird gewählt.
Entpacken von libssh2-1 (aus .../libssh2-1_1.2.6-1.7.201105010252_amd64.deb) ...
Vormals abgewähltes Paket libcurl3 wird gewählt.
Entpacken von libcurl3 (aus .../libcurl3_7.21.0-3.25.201207021440_amd64.deb) ...
Vormals abgewähltes Paket curl wird gewählt.
Entpacken von curl (aus .../curl_7.21.0-2.1+squeeze2_amd64.deb) ...
Trigger für man-db werden verarbeitet ...
linux-image-3.2.0-ucs27-amd64 (3.2.39-2.27.201303061719) wird eingerichtet ...
Running depmod.
vmlinuz(/boot/vmlinuz-3.2.0-ucs27-amd64
) points to /boot/vmlinuz-3.2.0-ucs27-amd64
 (/boot/vmlinuz-3.2.0-ucs27-amd64) -- doing nothing at /var/lib/dpkg/info/linux-image-3.2.0-ucs27-amd64.postinst line 268.
The link /initrd.img is a dangling linkto /boot/initrd.img-3.2.0-ucs27-amd64
Running /usr/sbin/update-grub.
Generating grub.cfg ...
/usr/sbin/grub-probe: error: Couldn't find PV pv1. Check your device.map.
User postinst hook script [/usr/sbin/update-grub] exited with value 1
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von linux-image-3.2.0-ucs27-amd64 (--configure):
 Unterprozess installiertes post-installation-Skript gab den Fehlerwert 1 zurück
dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von univention-kernel-image:
 univention-kernel-image hängt ab von linux-image-3.2.0-ucs27-amd64; aber:
  Paket linux-image-3.2.0-ucs27-amd64 ist noch nicht konfiguriert.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von univention-kernel-image (--configure):
 Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
ca-certificates (20090814+nmu3.9.201109140808) wird eingerichtet ...
configured to not write apport reports
                                      configured to not write apport reports
                                                                            Updating certificates in /etc/ssl/certs... WARNING: Skipping duplicate certificate ca-certificates.crt
140 added, 0 removed; done.
Running hooks in /etc/ca-certificates/update.d....done.
libssh2-1 (1.2.6-1.7.201105010252) wird eingerichtet ...
libcurl3 (7.21.0-3.25.201207021440) wird eingerichtet ...
curl (7.21.0-2.1+squeeze2) wird eingerichtet ...
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
 linux-image-3.2.0-ucs27-amd64
 univention-kernel-image
E: Sub-process /usr/bin/dpkg returned an error code (1)
Ein Paket konnte nicht installiert werden. Versuche zu lösen:
linux-image-3.2.0-ucs27-amd64 (3.2.39-2.27.201303061719) wird eingerichtet ...
Running depmod.
vmlinuz(/boot/vmlinuz-3.2.0-ucs27-amd64
) points to /boot/vmlinuz-3.2.0-ucs27-amd64
 (/boot/vmlinuz-3.2.0-ucs27-amd64) -- doing nothing at /var/lib/dpkg/info/linux-image-3.2.0-ucs27-amd64.postinst line 268.
The link /initrd.img is a dangling linkto /boot/initrd.img-3.2.0-ucs27-amd64
Running /usr/sbin/update-grub.
Generating grub.cfg ...
/usr/sbin/grub-probe: error: Couldn't find PV pv1. Check your device.map.
User postinst hook script [/usr/sbin/update-grub] exited with value 1
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von linux-image-3.2.0-ucs27-amd64 (--configure):
 Unterprozess installiertes post-installation-Skript gab den Fehlerwert 1 zurück
dpkg: Abhängigkeitsprobleme verhindern Konfiguration von univention-kernel-image:
 univention-kernel-image hängt ab von linux-image-3.2.0-ucs27-amd64; aber:
  Paket linux-image-3.2.0-ucs27-amd64 ist noch nicht konfiguriert.
dpkg: Fehler beim Bearbeiten von univention-kernel-image (--configure):
 Abhängigkeitsprobleme - verbleibt unkonfiguriert
Fehler traten auf beim Bearbeiten von:
 linux-image-3.2.0-ucs27-amd64
 univention-kernel-image

Version: 3.1-0 errata82

Kann ich das ignorieren oder wie behebe ich das. CURL funktioniert übrigens.

Danke für eure Hilfe.

Christian


Upgrade auf 3.2 scheitert
#2

Hallo,

ich würde vermuten dass hier ein Devices in der grub Devicemap fehlt (evtl. wurden nachträglich Devices hinzugefügt)?
Bitte einmal die folgenden Punkte prüfen:cat /proc/partitions cat /boot/grub/device.map grub-mkdevicemap -m - ucr search --brief grub

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm


#3

Hallo,

Danke für Ihre Antwort.

Ja, es fehlt tatsächlich die 2. Festplatte. Aber die wurde nicht nachträglich hinzugefügt. Komisch…

Hier mal die Ausgabe:

root@dc:~# cat /proc/partitions
major minor  #blocks  name

 254        0   33554432 vda
 254        1       8192 vda1
 254        2     524288 vda2
 254        3    8121216 vda3
 254        4   24753152 vda4
  11        0    1902720 sr0
 254       16 1048576000 vdb
 254       17 1048575496 vdb1
 253        0   24735744 dm-0
 253        1 1024000000 dm-1
root@dc:~# cat /boot/grub/device.map
(hd0)   /dev/vda
root@dc:~# grub-mkdevicemap -m -
(hd0)   /dev/vda
(hd1)   /dev/vdb
root@dc:~# ucr search --brief grub
grub/append: <empty>
grub/backgroundimage: /boot/grub/uniboot.png
grub/bootsplash: splash
grub/color/highlight: dark-gray/black
grub/color/normal: dark-gray/black
grub/efi: no
grub/generate-menu-lst: yes
grub/gfxmode: 800x600@16
grub/grub1root: <empty>
grub/loglevel: 0
grub/menu/color/highlight: white/green
grub/menu/color/normal: dark-gray/black
grub/quiet: yes
grub/timeout: 5
grub/vga: 788
grub/xenhopt: <empty>

Wie kann ich Grub die geänderte Device.map bekannt machen? Oder ist das gar nicht nötig?

Christian


#4

Hallo,

in dieser Situation können Sie die /boot/grub/device.map einfach mit “grub-mkdevicemap” neu generieren.
(Der Parameter “-m -” sorgt lediglich dafür dass die Datei nicht direkt geschrieben sondern die Ausgabe nach STDOUT umgeleitet wird).

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm