Fehler 550 5.1.1 Recipient address rejected: User unknown in

mail
german

#1

Hallo,

wir testen gerade einen UCS Server mit Open Xchange. Aktuell haben wir das Problem, dass wir an eine bestimmte Domain keine Mails versenden können und sofort immer den Fehler Recipient address rejected: User unknown in virtual mailbox table erhalten. Die Domain kontrollieren wir selbst, so dass wir bei der Empfängerdomain einen Fehler ausschließen kann. Hat ggf. jemand bereits ein ähnliches Problem gelöst oder einen Lösungsvorschlag?

Vielen Dank im Voraus!


#2

Hallo,

taucht die Fehlermeldung in einer E-Mail auf, die zurückgesendet wird, oder im mail.log des betreffenden Servers?
Wenn die Meldung auch in /var/log/mail.log des OX-Servers zu finden ist, dann existiert die Adresse vermutlich tatsächlich nicht auf dem System. Sie können das an der Konsole recht einfach prüfen mit:

udm users/user list --filter '(|(mailPrimaryAddress=beispiel@example.com)(mailAlternativeAddress=beispiel@example.com))'

bzw. um alle Mail-Accounts und die dazugehörigen User listen zu lassen:

udm users/user list --filter '(|(mailPrimaryAddress=*)(mailAlternativeAddress=*))' | egrep 'DN|username|mailPrimaryAddress|mailAlternativeAddress'

Taucht die Fehlermeldung nur in der E-Mail auf, die zurückgesendet wird, aber nicht im mail.log, dann ist evtl. etwas mit dem Mail-routing nicht in Ordnung. Das liegt häufig an DNS-Einstellungen. Diese können Sie einsehen mit:

dig -t MX example.com

Es sollte eine (oder mehrere) MX Zeilen geben, die zu einem Namen (rechts) zeigen, und weiter unten sollte dieser Namen zu einer IP-Adresse aufgelöst werden.

Daniel Tröder