Feature Request: Zweite IP/MAC-Adresse beim Import

Hallo!

Ich würde gerne einen Feature-Request loswerden:

Es kommt häufiger vor, daß beim initialen Import der Rechner auch Laptops mit zwei Netzwerkgeräten (1. Kabelgebunden und 2. WLAN) hinzugefügt werden. Diese benötigen damit es vernünftig funktioniert auch jeweils zwei IP-Adressen und zwei hinterlegte MAC-Adressen.

Leider lässt das Import-Script nur jeweils eine Adresse zu. Das nachträgliche Hinzufügen ist bei vielen Clients sehr mühsam.

Hier würde ich mir wünschen, wenn man in den Spalten MAC-Adresse und IP-Adresse mehrere Werte kommasepariert angeben könnte.

Wenn das eventuell schon irgendwie funktionieren sollte und ich das übersehen habe, dann teilt mir das bitte ebenfalls mit…

Gruß
Sven