/etc/skel

german

#1

Hallo.

Ich würde Nutzern gerne Desktop und Browsereinstellungen mitgeben bei ihrer Erstellung.

[ul]adduser.conf wird ignoriert
das Locale /etc/skel als mountpoint für ein auf dem Server-liegendes Verzeichnis zu nutzen führt zu “geht / geht nicht”[/ul]

Hat Jemand eine Idee?

mfg


#2

Hallo,

ich bin mir nicht sicher, ob der Ansatz grundsätzlich der Richtige ist. Beim UCC werden die Nutzer ja nicht lokal angelegt, da scheint es mir logisch, dass adduser.conf nichts ausrichtet.

In der Dokumentation gibt es ein Kapitel 7.1.4. Session scripts. Vielleicht ergibt sich damit und dem Folgekapitel ein besserer Ansatz.

Viele Grüße,
Dirk Ahrnke


#3

Das Problem ist gelöst.

/etc/univention/skel auf dem UCS ist das benötigte Verzeichnis.

Die Dateien/Verzeichnisse müssen root:root gehören mit 755 dann klapt es auch mit den Einstellungen für alle neuen User.