Einschränkungen ct-Edition

german

#1

Hi!

Die ct-Edition ist ja bekanntlich auf ein Jahr beschränkt. Was passiert mit der Installation nach diesem Jahr? Was wird wie eingeschränkt?

cu

Ari


#2

Hallo,

nach Ablauf der c’t Edition wird der Server in dem Zustand, in dem er sich dann befindet, ganz normal weiter laufen. Ab dem Zeitpunkt sind allerdings keine Änderungen mehr möglich. Das bedeutet, dass keine User, Clients, etc. mehr über das Managementsystem verwaltet, gelöscht oder angelegt werden können.

Sehen Sie dazu auch bitte in die c’t 26/2012, Seite 171, Abschnitt “… Lizenzen”.

Es besteht die Möglichkeit die UCS c’t Edition zur normalen UCS Version ohne Neuinstallation durch Einspielen eines neuen Lizenzkeys umzuwandeln. Sollten Sie daran Interesse haben, sprechen Sie uns gerne an:
univention.de/univention/kon … tformular/

Viele Grüße,
Benjamin Haberhauer


#3

Hallo!

Besteht die Möglichkeit eines Downgrade nach Ablauf der c’T-Lizenz auf die “free for personal use”-Lizenz ohne Neuinstallation?

Danke,
WÖGER


#4

Hallo,

sofern der Einsatz rein privat ist, stellen wir Ihnen gerne eine entsprechende Lizenz im Rahmen der Free for Personal Use Version zur Verfügung. Diese können Sie dann ebenfalls auf dem bestehenden Server einspielen, um diesen weiter zu verwenden. Sprechen Sie uns einfach an.

Viele Grüße,
Benjamin Haberhauer


#5

[quote=“Haberhauer”]Hallo,

sofern der Einsatz rein privat ist, stellen wir Ihnen gerne eine entsprechende Lizenz im Rahmen der Free for Personal Use Version zur Verfügung. Diese können Sie dann ebenfalls auf dem bestehenden Server einspielen, um diesen weiter zu verwenden. Sprechen Sie uns einfach an.
[/quote]

Hr. Haberhauer,

wie darf ich das dann verstehen, dann habe ich aber nur wieder 5 User, oder?

Gruesse


#6

Nein. Du teilst dem Vertrieb den Base-DN und wieviel du jeweils brauchst (also z.B. 7 Benutzerkonten) mit und bekommst eine spezielle kostenlose Lizenz


#7

Cool!


#8

Hallo!

ich habe den UCS-Server in der CT-Edition installiert und könnte nun auf diesem Master über das App-Center auch UCC installieren. Das wird mir dort angeboten. Zur besseren Ressourcenverteilung würde ich UCC aber lieber auf einem Slave oder Member Server in einer VM installieren. Geht das? Wie ist das mit dem Lizenz-Key? Oder müsste ich eine Extra-Lizenz zukaufen? Wenn ja, gibt es eine Testversionen von UCC?
Danke für eine klärende Information.

MfG - R.S.


#9

Hallo swimmer,

Die UCS c’t Version ist von der c’t als Single-Server-Lösung veröffentlicht worden, dennoch gibt es keine grundsätzlich technische Einschränkung mehere UCS Server in einer Umgebung mit dem c’t Key zu betreiben. Die Limitierung beschränkt sich auf die Anzahl der Benutzer / Rechner im UCS Managementsystem: 10

Kurz: Wenn es technisch sinnvoll ist, einen weiteren Server zu betreiben, sollten Sie das tun.
In jedem Fall steigt aber auch die Komplexität, da dann theretisch auch Dinge genutzt werden könnten wie die selektive LDAP-Replikation usw. und da bitte ich um Verständnis, dass dann über das Forum nur eingeschränkt (von Univention Seite) unterstützt werden kann.

Im kommerziellen Umfeld wird dementsprechend auch der Maintenance- und Support je Server berechnet:
Berechnungsgrundlage für UCS Maintenance mit Support sind die Anzahl der UCS-Systeme (jedoch maximal die physikalischen Server / Nodes)

Ansonsten:

  1. Free for Personal Use Edition
    univention.de/download-und-s … e-edition/
    (privater Einsatz - 5 User Key - kann für den privaten Einsatz aber auch erweiter werden)

  2. Testversion
    univention.de/download-und-s … stversion/
    (unlimited mit einer zeitlichen Beschränkung)

  3. Kaufen :slight_smile:
    Wir freuen uns über jeden Anwender, der uns mit der Bezahlung der Maintenance die Möglichkeit gibt,
    UCS weiterzuentwicklen, besser zu machen, neue Feautres einzubauen …
    univention.de/produkte/preise/ucs-bestellen/

Viele Grüße und weiterhin viel Erfolg
Cord