Drucker verstecken

german

#1

Gibt es eine Möglichkeit bestimmte Drucker nicht via Samba zu publizieren?

Mit freundlichen Grüßen,

Mario Minati


#2

Hallo,

da Samba seine Druckerfreigaben über die Cups Konfiguration bezieht, ist das verstecken bestimmter Drucker nicht ohne weiteres möglich. Um dieses Vorhaben dennoch umsetzen zu können, müsste manuell eingegriffen werden. Dazu müßten Sie für den entsprechenden Drucker im Univention Directory Manager einen Samba-Namen vergeben der dem eigentlichen Druckernamen entspricht. Im Verzeichnis “/etc/samba/printers.conf.d/” sollte dann ein Druckershare mit dem entsprechenden Namen vorhanden sein. In dieser Datei können Sie dann den Eintrag printable auf no setzen. Anschließend sollte die Druckerfreigabe nicht mehr zu sehen sein.

Bitte beachten Sie das bei einer Ändrung an dem Drucker im Univention Directory Manager die Einstellungen wieder überschrieben werden. Außerdem muss ich Sie noch darauf Hinweisen das solch eine Konfiguration von uns nicht unterstützt wird.

Eine Alternative wäre, Samba auf dem entsprechenden System nicht zu installieren bzw. zu deinstallieren.

Mit freundlichen Grüßen
Murat Odabas


#3

Ist es möglich diese Funktion in eines der nächsten Updates als Schalter in den UDM einzubauen, z. B. “Drucker unter Samba deaktivieren”?

Ständig die Konfiguration anzupassen halte ich für zu aufwändig, ebenso das manuelle Verändern der Vorlagen.

Mit freundlichen Grüßen,

Mario Minati


#4

Hallo,

es wurde dazu ein Eintrag in unserer Datenbank erstellt. Die Aufnahme dieser Funktionalität wird zu einer der nächsten UCS Versionen geprüft werden.

Mit freundlichen Grüßen
Tobias Scherer