Drucker ab und an inaktiv

german

#1

Ein komisches Problem haben wir ab und an mit einem unserer Netzwerk-Drucker. Die Druckwarteschlange ist von Zeit zu Zeit inaktiv. Über die Univention Management Console kann ich den Drucker dann wieder ganz normal auf aktiv setzen. Es betrifft auch nur einen Drucker. Die Netzwerk-Verbindung ist stabil an diesem Arbeitsplatz.

Wir verwenden UCS 2.4-3 mit dem Securityupdate V.5

Danke,
Bjoern


#2

Hallo,

zu Ihrer Anfrage existiert bereits ein Forum Artikel den Sie unter der folgenden Adresse aufrufen können:

Der Artikel ist etwas älter aber immer noch gültig. Im folgenden finden Sie nochmal eine kurze Zusammenfassung bzgl. der Paket-Funktionalität und der möglichen Konfiguration:

Das Paket “univention-check-printers” prüft in einem per UCR-Variable konfigurierbarem Intervall auf inaktive Drucker, reaktiviert diese und sendet eine Statusmail an eine definierte Adresse.

Das Intervall steht nach der Installation auf 10 Minuten und kann folgendermassen bspw. auf 5 Minuten gesetzt werden:

# ucr set cups/checkprinters/cron="*/5 * * * *"

Weiterhin kann über die folgenden UCR Variablen der Betreff und die Empfängeradresse für Statusmails bzgl. der Druckerreaktivierung gesetzt werden:

cups/checkprinters/mail/subject cups/checkprinters/mail/address
Der Cronjob ist direkt nach der Installation aktiv.

Mit freundlichen Grüßen
Murat Odabas


#3

Vielen Dank für Ihre Hilfe Herr Odabas - ich hatte nämlich das gleiche Problem.