DNS TXT Eintrag für DKIM

Hallo Zusammen,

ich möchte einen TXT Eintrag für DKIM Domainsignatur im DNS Eintragen. Diese sprengt mit der Schlüssellänge von 2048 die 255 Zeichen für die TXT Einträge.

Wenn ich nun den DNS Eintrag in zwei Strings aufteile wie man es z.B. bei Win macht, kommt dieser nicht so im NS Lookup an wie er aussehen müsste und wird auch vom Mailserver (Kerio Connect) nicht so erkannt!

So sollte es aussehen (Eintrag beim öffentlichen DNS - Provider):

Non-authoritative answer:

kerio._domainkey.domain_xxx.de text = “v=DKIM1;p=MIIBIjANBgkqhkiG9w0BAQEFAAOCAQ8AMIIBCgKCAQEAtcmV1kTfeCTxargoEV53yUqvIHRCWpVgdEWX5jalEEi+SrpOv7wi1I3I2i7Ir57TUdju3OnRJJMAFlYqGfKRZpZSeUDpZIMww+nXRuPWoQStkcwABQ1cq0JspbgvjVptLYditRg8WC59F33Mj+f6LvrAqCcJ8rXRuLor/cqaN/iTZ9+NniZRYFMoTqfspGWaC5HDHdDIE” “P5kRaoVg21CPYYPxbQ0Gg5kOxTg6Hry/SwdF4TZjWBkntZWnUvLUMj2uyvvmLbbtlYoE50QrMBuPArBnEi11xRUIbBSUR/kduouRMkhVSTbKIm5HMR/DoJPKgvIcCT1DQbTLRICxEhChwIDAQAB”

Das mach die UCS daraus wenn ich es über die Web-GUI im DNS eintrage:

kerio._domainkey.domainxxx.de text = “+f6LvrAqCcJ8rXRuLor/cqaN/iTZ9+NniZRYFMoTqfspGWaC5HDHdDIEP5kRaoVg21CPYYPxbQ0Gg5kOxTg6Hry/SwdF4TZjWBkntZWnUvLUMj2uyvvmLbbtlYoE50QrMBuPArBnEi11xRUIbBSUR/kduouRMkhVSTbKIm5HMR/DoJPKgvIcCT1DQbTLRICxEhChwIDAQAB”
kerio._domainkey.domainxxx.de text = “v=DKIM1;p=MIIBIjANBgkqhkiG9w0BAQEFAAOCAQ8AMIIBCgKCAQEAtcmV1kTfeCTxargoEV53yUqvIHRCWpVgdEWX5jalEEi+SrpOv7wi1I3I2i7Ir57TUdju3OnRJJMAFlYqGfKRZpZSeUDpZIMww+nXRuPWoQStkcwABQ1cq0JspbgvjVptLYditRg8WC59F33Mj”

Oder auch so, vor allem es ist bei jedem nslookup anders!

kerio._domainkey.domainxxx.de text = “v=DKIM1”
kerio._domainkey.domainxxx.de text = “+f6LvrAqCcJ8rXRuLor/cqaN/iTZ9+NniZRYFMoTqfspGWaC5HDHdDIEP5kRaoVg21CPYYPxbQ0Gg5kOxTg6Hry/SwdF4TZjWBkntZWnUvLUMj2uyvvmLbbtlYoE50QrMBuPArBnEi11xRUIbBSUR/kduouRMkhVSTbKIm5HMR/DoJPKgvIcCT1DQbTLRICxEhChwIDAQAB”

Gibt es hierzu eine Lösung oder hat jemand eine Idee?

Danke für Eure Unterstützung
wvmueller