DNS Eintrag

german

#1

Mein UCS-Server ist von außen via no-ip zu erreichen. Ich hab nun das Problem, dass ich, wenn ich ihn intern anspreche, einen anderen Link erhalte, wenn ich ein Dokument in Owncloud freigebe, als wenn ich dasselbe von extern mache. Kann ich einen DNS-Eintrag im UCS (ist gleichzeitig auch mein interner DNS-Server) generieren, der die externe Adresse auf die interne IP übersetzt ? Hab es mit einem Hostrecord versucht. Hat aber nicht funktioniert.

Wäre für Anregungen dankbar.

Danke.

LG
Helmut


#2

Hallo,

was spricht denn dagegen, ownCloud auch bei internem Zugriff mit dem externen Hostnamen anzusprechen? Die meisten SoHo-Router sollten damit klarkommen, bei Cisco ist so ein “U-Turn” m.E. etwas schwieriger.
ownCloud baut sich die Links teilweise wirklich aus den Zugriffs-URLs. Es gibt zwar ein paar “overwrite”-Konfigurationsmöglichkeiten (siehe config.php.sample), die aber auch Wechselwirkungen haben und in diesem Fall eher weniger zielführend sein dürften.

Viele Grüße,
Dirk Ahrnke


#3

Hallo, Dirk,

danke für die rasche Antwort. Sicherlich gibt es immer wieder auch ein Workaround. Ich bin davon ausgegangen, dass der UCS-Server für mich intern DNS-, DHCP-, Fileserver etc. ist und durch die DNS-Funktion doch auch die Umleitung der Adresse möglich sein müsste. Somit hätte ich alle Konfiguration zentralisiert. Der Internetrouter macht dzt. nur die Verbindung ins Internet und hat mit unserem internen Netz nichts zu tun.

Aus diesen Überlegungen entspringt meine Anfrage.

LG
Helmut