Dhcp slave

german

#1

Hallo,

gibts in UCS 3.0 eigentlich schon bessere Möglichkeiten, eines DHCP Slave am Univention Backup zu konfigurieren, oder muss dieses immer noch per Hand vorgenommen werden?


#2

Hallo,

ich vermute Sie sprechen von DHCP-Failover.
Wie in UCS 2.4 gibt es in UCS 3.0 auch die Möglichkeit den failover Peer direkt am DHCP-Pool Objekt im UDM zu konfigurieren. Die Dokumentation dazu wurde allerdings aus dem Handbuch entfernt (da sie recht speziell ist) und soll in eine erweiterte Dokumentation aufgenommen werden. Bis dahin können Sie die Texte unter [bug]24599[/bug] einsehen, weitere Hinweise zur Einrichtung finden Sie auch an [bug]2290[/bug].
Die Konfiguration des DHCP-Servers für DHCP-Failover muss, wie auch in UCS 2.4, weiterhin manuell erfolgen.

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm


#3

“Die Dokumentation für DHCP-Failover ist sehr speziell und wird für 3.0 in die erweiterte Wiki-Doku wandern.”

Gibt es hierfür auch einen Link??

// Edit:

[quote]Als “failover peer” ist ein
beliebiger Name einzutragen, der natürlich in beiden Konfigurationsdateien
gleich sein muss. Dieser Name muss im Admin bei dem DHCP-Pool, für den
DHCP-Failover aktiviert werden soll, ebenfalls einzutragen.[/quote]

Wo genau trage ich den Namen des failover peer im udm3 ein?? Finde keine Auswahl…


#4

Hallo,

[quote=“DBGTMaster”]Gibt es hierfür auch einen Link??[/quote]da die Dokumentation derzeit noch nicht migriert ist, kann ich hier noch keinen Link angeben. Wie beschrieben kann der bisherige Text an [bug]24599[/bug] eingesehen werden.

[quote=“DBGTMaster”]Wo genau trage ich den Namen des failover peer im udm3 ein?? Finde keine Auswahl…[/quote]Sie finden das Feld “Failover Peer” finden Sie, wie in der bisherigen Dokumentation beschreiben, auf dem “Erweitere Einstellungen” Reiter eines DHCP-Pools.

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm