DHCP: fixe IP auf einem Standort, dynamische IP auf anderem

german

#1

Soweit ich die DHCP-Konfiguration verstanden habe, kann ich entweder eine fixe IP vergeben
oder eine IP aus einem dynamschen Bereich zuordnen (wenn ich richtig liege, auch gemischt).

Ich hab (noch nicht, aber in Zukunft) das Problem, dass wir mehrere Standorte haben und die
Kollegen oft zwischen den Standorten reisen.

Der Wunsch ist jetzt der, dass die Notebooks der Kollegen am “Heimatstandort” eine fixe IP
zugewiesen bekommen und an jedem anderen Standort eine dynamische IP aus einem
“Gast-Mitarbeiter-Pool”.
Und idealerweise sollte es auch noch möglich sein, dass gänzlich unbekannte Geräte (also
für “echte Gäste”, sprich z.B. Kunden) eine IP aus einem anderen “Gast-Pool” bekommen.

Ääääh… ich hoffe das ist halbwegs verständlich ausgedrückt :slight_smile:

Als erste Frage stellt sich natürlich jetzt: geht das??
Und die nächste Frage ist: (nein, nicht das “wie”) gibt’s eine kurze Erklärung bzw. Tipps
wo ich nachlesen kann um so ein Setup zu bewerkstelligen?

Danke!
Christian

P.S.: ich hoffe man merkt nicht, dass ich ein absoluter UCS-Neuling bin :slight_smile:


#2

Hallo,

prinzipiell ist es so, dass Sie die Möglichkeit haben, an einem Rechnerobjekt im UDM/UMC die jeweilige MAC-Adresse zu hinterlegen.
Darüber wäre der Rechner beispielsweise in DHCP-Pools “erkennbar”.
Diese DHCP-Pools können unterhalb von Subnetzen konfiguriert werden - so hätten Sie vermutlich die Möglichkeit, an verschiedenen Standorten Endgeräte zu erkennen und IP-Adressen zu vergeben. “Gäste” könnten demnach in der Folge eigene Pools erhalten, welche statt die Anfragen “bekannter” Rechnern die Anfragen unbekannter Rechner akzeptieren.
Sehen Sie hierzu gern auch das [sd]Handbuch[/sd] unter dem Kapitel “9.3 IP-Vergabe über DHCP”.

Eine Art Mischkonfiguration, in welcher bekannte Rechner fixe IP-Adressen über Ihre MAC-Adresse in dem einen Netz und dynamische IP-Adressen in einem anderen Netz erhalten ist so nicht direkt mit Bordmitteln abgebildet.

Unter Umständen würde sich ein derartiges Szenario über selektive Replikation oder Ähnliches abbilden lassen. Sollten Sie an dieser Stelle eine tiefergehende Beratung durch den Professional Service wünschen, würde ich Sie bitten, sich mit Ihrem vertrieblichen Ansprechpartner in Verbindung zu setzen. Alternativ können Sie uns selbstverständlich auch jederzeit gern anrufen(+49 421 222 32 - 0).

Mit freundlichen Grüßen,
Tim Petersen