DC Slave mit KVM/UVMM kann nicht joinen

Hallo, Ich habe die Anleitung befolgt und einen DC Slave mit KVM/UVMM installiert. Darauf einen UCS Server als Gast installiert. Nach dessen Installation wollte ich den Virtualisierungshost in die Domäne des KVM-Gastes joinen. Geht nicht mit folgendem Fehler:

Join-Fehler
Der Join-Vorgang konnte nicht durchgeführt werden:
Please visit https://help.univention.com/t/8842 for common problems during the join and how to fix them – failed to create DC Slave (1) [E: Object exists: (mac) d0:50:99:9b:3b:03]
Weitere Informationen können in der Logdatei /var/log/univention/join.log gefunden werden.
Bitte den Join-Vorgang nach Lösen aller Konflikte erneut durchführen.

Die Log-Datei verweist auf den gleichen Fehlertext. Ich denke, es liegt an der Mac-Adresse des br0-Interfaces von KVM, das (natürlich) identisch ist mit enp3s0.

Hat jemand den Fehler schon gehabt und eine Lösung dazu?

VG, Peter

Habe einen quick and dirty Workaround gefunden. Im Skript /usr/sbin/univention-join SKIPIPMAC=true gesetzt. Dann läuft das univention-join in einen Fehler bei der Nagios-Installation innerhalb des joinen. Dann im LDAP für den KVM-Host Mac-Adresse und IP-Adresse hinterlegt. Der zweite Start des univention-join lief dann bis zum Ende durch. Nicht schön, aber zielführend.

1 Like

Danke für den Hinweis auf SKIPIPMAC! Das hat nach Wochen endlich unser Problem gelöst.

Gruß,

Stefan