Das Horde Webframework nachträglich installieren

german

#1

Hallo,

hat man UCS ohne die 2. CD installiert oder ein Update von UCS 1.3-1 auf 1.3-2 nur mit der ersten CD gemacht kann man Horde nicht einfach installieren. Um Horde3 (Webkalender, Webmail…) zu installieren geht man folgendermaßen vor:

    1. CD von UCS 1.3-2 besorgen
wget http://download.univention.de/download/ucs-cds/ucs1.3-2/ucs_1.3-2_061228-i386.iso.2
  1. Brennen oder als iso einbinden mit

mount -o loop /pfad/ucs_1.3-2_061228-i386.iso.2 /cdrom

  1. Integrieren Sie die Pakete mittels univention-repository-addpackage:

univention-repository-addpackage --dest /var/lib/univention-server-cdrom/packages/ --file /cdrom/packages/*.deb

  1. Horde installieren
apt-get update
apt-get install  univention-groupware-webclient

Jetzt kann man Horde unter /horde3/ erreichen.


#2

kann man gleich auch für scalix vorgehen?
wie heißt das paket dazu? ist das paket für univention noch beta oder mehr final?
erreicht man scalix dann unter server/scalix ?

gruss zor

edit:
kann man nicht direkt auf ein repository zugreifen, damit man sich den iso-download spart?
edit


#3

Hallo,

Momentan werden noch Tests der UCS-Scalix-Integrationspakete durchgeführt. Sobald die Pakete öffentlich zur Verfügung stehen, wird es eine entsprechende Ankündigung der Univention GmbH geben.

Mit freundlichen Grüßen,

Wolf Wiegand