CSV-Import UCS@School 3.2 R2 (Problem mit Mitarbeiter)

german

#1

Hallo

Beim CSV-Upload für Mitarbeiter kommt folgender Fehler:

[code]Die Ausführung des Kommandos schoolcsvimport/save ist fehlgeschlagen:

Traceback (most recent call last):
File “/usr/lib/pymodules/python2.6/univention/management/console/modules/init.py”, line 204, in execute
func( request )
File “/usr/lib/pymodules/python2.6/univention/management/console/modules/decorators.py”, line 591, in _response
return function(self, request)
File “/usr/lib/pymodules/python2.6/univention/management/console/modules/schoolcsvimport/init.py”, line 140, in save_csv
has_header = user_klass.is_header(first_line, dialect)
File “/usr/lib/pymodules/python2.6/univention/management/console/modules/schoolcsvimport/util.py”, line 139, in is_header
found_column = cls.find_field_name_from_label(column, 0)
File “/usr/lib/pymodules/python2.6/univention/management/console/modules/schoolcsvimport/util.py”, line 153, in find_field_name_from_label
attr = cls._attributes[name]
KeyError: ‘school_class’[/code]

Der Upload und Import für (Schüler, Lehrer, Lehrer und Mitarbeiter) funktioniert problemlos!

Konnte jemand dasselbe Problem feststellen ?

Danke


#2

Hallo,

hier wäre evtl. hilfreich zu wissen wie die csv Datei aussieht. Meine Vermutung geht dahin, das der Fehler in dieser liegt und möglicherweise mit den darin enthaltenen Spalten zusammenhängt. Bei meinem Test hatte ich keine Probleme Mitarbeiter zu importieren, es sollte also kein generelles Problem sein.

Viele Grüße
Ulf Friedel


#3

Danke für die Antwort und Info.
Zur Info, es handelt sich hier um eine Testumgebung (aber alles jungfräulich installiert)

Zum nächsten Schritt mit der Spaltenauswahl komme ich garnicht.
Sobald ich die CSV Datei hochladen möchte, kommt die oben genannte Fehlermeldung.

In der CSV-Datei steht (Beispiel.:slight_smile:
max.mustermit,Max,Mustermit,1A

Wie gesagt Schüler, Lehrer, Lehrer und Mitarbeiter alles kein Problem.
Für mich wäre aber trozdem interessant, was es hier haben könnte.

Irgendwelche Tipps ? Danke sehr


#4

Hallo,

könnten Sie evtl. bitte den Header der cvs Datei posten?

Viele Grüße
Ulf Friedel


#5

Hallo

Ich habe das Problem bei den Tests zum Post (UCS@School 3.2 R2 - 2 x Schul-Verzeichnisse unter /home) reproduzieren können.

Der CSV-Upload für Mitarbeiter funktioniert nicht (Fehlermeldung wie oben).

Inhalt der Datei (mitarbeiter.csv)

Die gleiche CSV-Datei für Schüler, Lehrer, Lehrer und Mitarbeiter funktioniert

Mit freundlichen Grüßen

Daniel


#6

Hallo,

[quote]Die Angabe von Klassen bezieht sich bei Schülern in der Regel auf eine einzelne Klasse. Lehrer können
dagegen in mehreren Klassen vertreten sein. Diese sollten auch angegeben werden (kommasepariert), damit
die Benutzerkonten der Lehrer automatisch in die jeweilige Klassengruppe eingetragen werden und sie somit
auch Zugriff auf die jeweilige Dateifreigabe der Klasse erhalten. Bei Mitarbeitern ist das Feld Klasse leer
zu lassen.[/quote]
Dies habe ich im Punkt Pflege von Benutzerkonten für Schüler, Lehrer und Mitarbeiter gefunden. Das Kapitel bezieht sich zwar auf den Kommandozeilen basierten Import per csv Datei, lässt aber die Vermutung aufkommen, daß Mitarbeiter keiner Klasse zugewiesen werden können oder sollen. Zumal der von Ihnen gepostete Traceback mit “KeyError: ‘school_class’” endet.

Bei mir tritt ohne Kopfzeile, sowie mit Kopfzeile in welcher Klasse mit als Spalte definiert ist, der selbe Traceback beim Versuch Mitarbeiter zu importieren auf. Ich empfehle Ihnen deshalb eine csv mit Kopfzeile zu nutzen und die Zuordnung zur Klasse wegzulassen.

Viele Grüße
Ulf Friedel


#7

Hallo Ulf, danke für die Antwort

Hab das ganze in der UCS@School Doku auch nochmal gelesen ------ Bei Mitarbeitern ist das Feld Klasse leer zu lassen.

Aber verstehe ich das jetzt richtig ?
Bei Ihnen ist tritt der gleiche Fehler auf und Mitarbeiter sollten bis der Fehler behoben ist (Update), über den Kommandozeilen-Import angelegt werden?

Danke für die Hilfe

mfg

Daniel


#8

Hallo,

[quote=“NetVizion”][quote="_uf"]
Bei mir tritt ohne Kopfzeile, sowie mit Kopfzeile in welcher Klasse mit als Spalte definiert ist, der selbe Traceback beim Versuch Mitarbeiter zu importieren auf. Ich empfehle Ihnen deshalb eine csv mit Kopfzeile zu nutzen und die Zuordnung zur Klasse wegzulassen.
[/quote]

Aber verstehe ich das jetzt richtig ?
Bei Ihnen ist tritt der gleiche Fehler auf und Mitarbeiter sollten bis der Fehler behoben ist (Update), über den Kommandozeilen-Import angelegt werden?[/quote]

der Satz war von mir evtl. etwas ungünstig formuliert. Der Import von Mitarbeitern ist momentan auch per UMC möglich, aber man muss zwingend eine Kopfzeile zur Definierung der Spalten verwenden, wobei die Spalte “Klasse” nicht vorhanden sein darf. Den Import per Kommandozeile habe ich noch nicht probiert, aber ich kann mir vorstellen, daß es sich dort ebenso verhält und möglichweise der selbe Fehler auftritt, wie beim Import per UMC.

Viele Grüße
Ulf Friedel


#9

Hallo,

gerade aufgefallen, es gibt mittlerweile einen [bug]35181[/bug] dazu.

Viele Grüße
Ulf Friedel


#10

Alles klar!

Nochmals danke!