CalDav CardDav für OXASE

mail
german

#1

Wie kann ich das im wiki beschriebene Bundle(oxpedia.org/wiki/index.php?title … av_Bundles) unter ucs
Version 3.0-2 errata125
mit installierter OX Version 6.20.7 zum laufeb bringen??
Die Beschreibungen im OX Wiki passen leider nicht zum Univention System
Hat das jemand von euch schon zum laufen gebracht??

Für eine Anleitung wäre ich sehr dankbar weil wir die Kalenderfunktionalität unter Thunderbird/Lightning unbedingt benötigen

Gruß
Henry


#2

Hallo,

CalDAV/CardDAV geht beim OXASE für den Thunderbird Lightning “out of the box”. Wie der Client zu konfigurieren ist, ist unter folgender URL dokumentiert:

oxpedia.org/wiki/index.php?title … lDAVClient

Schönen Gruß, Thomas


#3

und wie??

unter UCS sind die beschriebenen Konfigurationsdateien gar nicht vorhanden


#4

Hallo,

[quote=“hotten”]und wie??

unter UCS sind die beschriebenen Konfigurationsdateien gar nicht vorhanden[/quote]

Welche beschriebenen Konfigurationsdateien? Obiger Link beschreibt die Client Konfiguration. Auf dem Server ist nichts zu tun. Der Apache auf dem UCS des OXASE ist bereits korrekt konfiguriert und die Pakete sind ebenfalls installiert. Auf dem Server muss nichts weiter getan werden.

Schönen Gruß, Thomas.


#5

Wir haben hier seit ein paar Tagen ein ähnliches Problem. Der Webdav Zugriff per Apple iCal klappt nicht. Weil im Apache Logfie Meldungen wie:

PROPFIND /principals/users/hier-der-benutzername/ HTTP/1.1" 405 708 "-" "Mac OS X/10.8.2 (12C60) CalendarAgent/55"

auftauchten, habe ich dann die UCS Variable

ox/caldav/useragent/whitelist

um “CalendarAgent” erweitert, das scheinbar von OSX 10.8.2 verwendet wird. Aber das löste das Problem leider bisher nicht.


#6

Hallo,

[quote=“audiolinux”]Wir haben hier seit ein paar Tagen ein ähnliches Problem. Der Webdav Zugriff per Apple iCal klappt nicht. Weil im Apache Logfie Meldungen wie:

PROPFIND /principals/users/hier-der-benutzername/ HTTP/1.1" 405 708 "-" "Mac OS X/10.8.2 (12C60) CalendarAgent/55"

auftauchten, habe ich dann die UCS Variable

ox/caldav/useragent/whitelist

um “CalendarAgent” erweitert, das scheinbar von OSX 10.8.2 verwendet wird. Aber das löste das Problem leider bisher nicht.[/quote]

Der entsprechende Useragent ist ‘Calendar’, nicht ‘CalendarAgent’.

Bitte zuerst sicherstellen, daß forum.open-xchange.com/showthre … p-SEforUCS installiert ist. Ist dies der Fall und CalDAV unter OS X 10.8 Mountain Lion funktioniert trotzdem nicht korrekt, dann wurden mir hoher Warscheinlichkeit irgendwann vor Einspielen dieses Patches manuelle Änderungen an der Apache Config /etc/apache2/sites-enabled/ox vorgenommen ohne das entsprechende Univention Template anzupassen.

Korrigieren können Sie dies mit:

ucr set ox/caldav/useragent/whitelist=\ 'AddressBook|CalendarStore|CoreDAV|Calendar|DataAccess|DAVKit|Lightning|Adresboek|dataaccessd|Preferences|Adressbuch|Address%20Book'
Gruß,
Thomas.