Bestimmte lokale Mailkonten über Smarthost versenden

mail
german

#1

Hallo zusammen,

habe bereits einiges im Forum dazu gefunden, allerdings passt das wohl bei uns nicht so ganz.

Wir haben einen UCS Server mit Zarafa und Mailen mit einem Smarthost von 1und1.
Mailempfang funktioniert via Fetchmail per POP3 in die Postfächer.

Nun möchten wir aber bei ein paar wenigen Usern kein Zarafa Account, sondern ein einfaches IMAP Sync direkt über 1und1 machen.
Das versenden und Empfangen von diesen Konten funktioniert einwandfrei.

Versende ich vom Zarafa-Mail Server an solch einen User, bekomme ich eine fehler. Soweit klar…

Habe nun für einen der “nicht Zarafa” User folgende variable gesetzt.

ucr set mail/maps/transport/uoz01="vorname.nachname@domain.de relay:smtp.1und1.de"

Es geht hier tatsächlich um so wenige User, dass ich diese mit uoz02, uoz03 ect. manuell pflegen könnte. Allerdings funktioniert der Mailversand trotz Postfix Neustart immer noch nicht.

Habe auch schon smtp:smtp.1und1.de oder smpt:[smtp.1und1.de] versucht.

Habt ihr eine Ahnung woran das liegen könnte?

Vielen Dank für eure Ratschläge vorab!

Viele Grüße, Matt


#2

Hallo,

wenn nicht jemand mal zufällig genau denselben Fall auf dem Tisch hat, wird es vermutlich zielführender sein, hier auch mal konkrete Logs zu posten. Ansonsten müsste man es nachbauen. Die Zeit wird kaum jemand haben.

Viele Grüße,
Dirk Ahrnke


#3

Hallo ahrnke,

ich konnte das Problem in der zwischenzeit lösen.

Im Log hat Postfix immer versucht, die Nachricht lokal zuzustellen. Lag wohl daran, dass bei dem User keine primäre E-Mail Adresse im LDAP bzw. Active Directory hinterlegt war. Zumindest wurde die E-Mail Adresse nicht richtig in UCS übernommen.

Nachdem ich die primäre E-Mail Adresse im Active Directory neu hinterlegt hatte, den haken bei Zarafa Account aber dennoch deaktiviert lies - hat es funktioniert.

Nun ist die lokale Zustellung via Smarthost möglich.
Lediglich der Smarthost musste dann in der transport_map mit Port angelegt werden, so dass die Verschlüsselung mit Authentifizierung beim hinterlegten Smarthost funktioniert.

ucr set mail/maps/transport/uoz01="vorname.nachname@domain.de relay:smtp.1und1.de:587"

Viele Grüße,
matt