Bei Installation eines neuen Systems kein Beitritt zu Active Directory Domäne möglich

Leider ist bei einer komplett neuen Installation kein Beitritt zu einer Active Directory Domäne möglich. Dass Passwort ist definitiv korrekt. Die Netzwerkverbindung ist OK, zumindest hat er den Namen des Domain-Controllers selbst erkannt.

grafik

Auf dem AD-DC wird das Anmeldeereignis auch erfolgreich protokolliert:

Ein Konto wurde erfolgreich angemeldet.

Antragsteller:
Sicherheits-ID: NULL SID
Kontoname: -
Kontodomäne: -
Anmelde-ID: 0x0

Anmeldeinformationen:
Anmeldetyp: 3
Eingeschränkter Administratormodus: -
Virtuelles Konto: Nein
Token mit erhöhten Rechten: Ja

Identitätswechselebene: Identitätswechsel

Neue Anmeldung:
Sicherheits-ID: IBMMN\Administrator
Kontoname: Administrator
Kontodomäne: IBMMN
Anmelde-ID: 0xF2BEFF
Verknüpfte Anmelde-ID: 0x0
Netzwerk-Kontoname: -
Netzwerk-Kontodomäne: -
Anmelde-GUID: {00000000-0000-0000-0000-000000000000}

Prozessinformationen:
Prozess-ID: 0x0
Prozessname: -

Netzwerkinformationen:
Arbeitsstationsname: MMNUCS
Quellnetzwerkadresse: 192.168.2.8
Quellport: 59172

Detaillierte Authentifizierungsinformationen:
Anmeldeprozess: NtLmSsp
Authentifizierungspaket: NTLM
Übertragene Dienste: -
Paketname (nur NTLM): NTLM V2
Schlüssellänge: 128