Bareos will immer /var/lib/bareos/

german

#1

Hallo zusammen,

ich habe Bareos aus dem Appcenter installiert und in der UCS-Registry die Variable gesetzt:

bareos/filestorage: /bareos

Außerdem habe ich in der /etc/bareos/bareos-dir.conf alle Pfade von /var/lib/bareos/… in /bareos/… geändert. Vorher habe ich ale Dienste (DIR, FD, SD) beendet.

Beim starten des Director legt das System aber immer wieder das Verzeichnis /var/lib/bareos an. Wo steht dieser Pfad noch?

Viele Grüße
Sven


#2

Hallo,

die UCR-Variable bareos/filestorage legt fest, wo die Sicherungsdaten abgelegt werden. /var/lib/bareos wird noch für andere Informationen verwendet (zum Beispiel das PID-File) und kann auf einfachem Wege nicht verschoben werden.

Wenn Sie nur erreichen wollen, dass die Sicherungsdateien an einem anderen Ort abgelegt werden, reicht es aus, die Variable auf /bareos zu setzen. /var/lib/bareos wird zwar weiterhin verwendet, dort liegen aber nur Dateien, die keinen nennenswerten Platz verbrauchen.

Mit freundlichen Grüßen
Sebastian Lederer
dass IT GmbH


#3

ok, ich hatte bis auf die UCS-Registry nichts geändert oder angepasst. Habe dann allerdings das Verzeichnis /var/lib/bareos gelöscht.

Fehlt mir jetzt etwas wichtiges? Sicherungen sind noch keine gelaufen da Testsystem. Ich habe wie gesagt die Variable “bareos/filestorage: /bareos” gesetzt. In der bareos-sd.conf habe ich ebenfalls /bareos als Pfad im Device angegeben. Nun wollte ich ohne Veränderung mal testen. Den Job “Backup-SelfTest” habe ich Gestern gestartet und laut Web-UI läuft er angeblich noch immer. Der Default Job für den UCS (Backup-tux.kfb.lan) schließt mit failure ab. Die Message für den Job “Backup-SelfTest” sieht so aus:

29-Sep 14:56 tux.kfb.lan-dir JobId 12: Start Backup JobId 12, Job=Backup-tux.kfb.lan.2016-09-29_14.56.16_10 29-Sep 14:56 tux.kfb.lan-dir JobId 12: Using Device "FileStorage" to write. 29-Sep 15:01 tux.kfb.lan-dir JobId 13: No prior Full backup Job record found. 29-Sep 15:01 tux.kfb.lan-dir JobId 13: No prior or suitable Full backup found in catalog. Doing FULL backup. 29-Sep 15:01 tux.kfb.lan-dir JobId 13: Start Backup JobId 13, Job=Backup-SelfTest.2016-09-29_15.01.36_08 29-Sep 15:01 tux.kfb.lan-dir JobId 13: Using Device "FileStorage" to write. 29-Sep 21:00 tux.kfb.lan-dir JobId 14: No prior Full backup Job record found. 29-Sep 21:00 tux.kfb.lan-dir JobId 14: No prior or suitable Full backup found in catalog. Doing FULL backup. 29-Sep 21:00 tux.kfb.lan-dir JobId 15: No prior Full backup Job record found. 29-Sep 21:00 tux.kfb.lan-dir JobId 15: No prior or suitable Full backup found in catalog. Doing FULL backup


#4

Hallo,

in der Logdatei sind keine Fehler zu sehen, Es sieht eher so aus, als ob der Job hängen bleibt.

Wenn Sie auf der Kommandozeile “bconsole” aufrufen, was sagt dann das Kommando “status all”?

Mit freundlichen Grüßen
Sebastian Lederer

dass IT GmbH