Backup der Profile

german

#1

Hallo,

ich habe nur einen UCS als Domain Master in einem kleinen Netzwerk. Ich möchte jetzt das Backup einrichten und dafür eine Software nutzen. Die Freigaben kann ich einfach als Auftraäge anlegen und könnte sie dann auch wiederherstellen.

Wie muß ich bei den Profilen vorgehen? Kann ich einfach das Verzeichnis /home sichern und könnte ich dann später in diesem Verzeichnis Daten wiederherstellen und dann mich wieder an den Clients anmelden und auf die wiederhergestellten Daten zugreifen? Oder gibt es dann mit der Synchronisation der Profile Probleme?

Gruß Nixdorf


#2

Hallo,

ich vermute die Profile (per default ~/windows-profiles) können einfach gesichert und wiederhergestellt werden. Es muss vermutlich lediglich darauf geachtet werden die Daten nicht gerade dann zu sicher wenn ein Windows-Client sie auf den Server schreibt (während der Benutzer sich abmeldet).

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm