Backup auf Taps

hardware
german

#1

Hallo,

wie gut unterstüzt Univention eigentlich Backup auf Taps? Gibts da irgendetwas in die Richtung?

Alternativ wäre arkeia.de/loesungen/asb/ etwas. Läuft das auf UGS? Gibts dort Erfahrungen?

MfG

Ingo Ebel


#2

Sehr geehrter Herr Ebel,

Mit UCS wird eine eigene Backup-Lösung (unidump) für Tapes ausgeliefert. Diese unterstützt eine weitestgehend automatisierte Technik um Ihr Backup täglich auf Tape zu speichern. Weitere Informationen dazu finden Sie auch in unserem aktuellen Handbuch im Kapitel 11.

Bezüglich der Backup-Software Arkeia: Diese Software bietet ein Debian-Paket an und kann so höchst wahrscheinlich auf einem UCS System eingespielt und verwendet werden. Erfahrungen unsererseits gibt es mit dieser Software bisher allerdings nicht.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Büsching


#3

Vielen Dank für die schnelle Antwort.

Gibt es für Unidump eine Kompatibilitätsliste? Oder wird jedes Device unterstützt solang es von Linux erkannt wird?
Wir hätten ein AIT-2 Drive Sony SDX-500V im Einsatz.

MfG

Ingo Ebel


#4

Sehr geehrter Herr Ebel,

Unidump nutzt zur Ansteuerung des Bandlaufwerkes GNU mt. Somit werden von unidump alle Laufwerke unterstützt, die mit GNU mt angesteuert werden können.

Mit freundlichen Grüßen

Andreas Büsching