Apple Mail mit Z-Push an Zarafa

german

#1

Hallo,

ich habe Zarafa auf einem UCS installiert und das dazugehörige Z-Push.

Mein iphone synchronisiert sich mit dem Zarafa. Wenn ich versuche, mich über mein Apple-Mail zu verbinden, kommt die Fehlermeldung Accountname/Passwort konnte nicht überprüft werden.

Soweit ich weiß, nutzt Apple Mail EAS zur Verbindung an einen Exchange-Server. Und EAS soll ja mit Z-Push gehen.

Was mache ich falsch?

Ich habe verschiedene Dinge durchprobiert:

intere URL: internerservername.local/Micros … ActiveSync
externe URL: externedomain:Port/Microsoft-Server-ActiveSync

dann…
nur interne oder externe URL oder ohne das Microsoft-Server-ActiveSync

Wie gesagt, auf dem iPhone ging es ohne Probleme. Da habe ich als Server nur externedomain:Port angeben müssen.

Vielen Dank für eure Hilfe!


#2

Hallo rsb_2016,

Apple Mail auf einem iPhone/iPad, oder auf einem Mac?

Die Desktopanwendungen nutzen kein EAS (Exchange ActiveSync) sondern EWS (Exchange Webservices).