App Center startet nicht mehr nach Installation Bareos

appcenter
german
bareos

#1

Ich habe Bareos über App Center in UCS4.1-4 errata 386 installiert und bekomme jetzt beim Aufruf des App Centers aus der management Console folgende Fehlermeldung:
Interner Server-Fehler.

Fehlernachricht des Servers:

Die Initialisierung des Moduls ist fehlgeschlagen: Paketmanager konnte nicht initialisiert werden.
Weitere Informationen zu diesem Fehler:
Fehler: Missgestaltete Zeile 11 in Quellliste /etc/apt/sources.list.d/60_bareos.list (>>dist<<).

Wie muß ich die Missgestaltete Zeile editieren, damit das App Center wieder startet?


#2

Hallo,

in meiner /etc/apt/sources.list.d/60_bareos.list auf dem Bareos-Server sind alle
Einträge auskommentiert:

#Warning: This file is auto-generated and might be overwritten by
#         univention-config-registry.
#         Please edit the following file(s) instead:
#Warnung: Diese Datei wurde automatisch generiert und kann durch
#         univention-config-registry überschrieben werden.
#         Bitte bearbeiten Sie an Stelle dessen die folgende(n) Datei(en):
#
#       /etc/univention/templates/files/etc/apt/sources.list.d/60_bareos.list
#

# The bareos.com repository is disabled.
# To enable it, you must have a valid Bareos subscription.
# Specify your Bareos credentials in the UCR variables
# 'bareos/subscription/username' and
# 'bareos/subscription/password'.

Wobei zu beachten ist, das diese Datei von UCS generiert wird aus dieser Datei: /etc/univention/templates/files/etc/apt/sources.list.d/60_bareos.list


#3

Ja, so lange ich Bareos nicht installiert habe, sieht die Datei so aus. Nach der Installation trägt UCS die Einstellungen ein. Aber dabei ist ein Fehler entstanden, der verhindert, daß ich das APP CENTER starten kann. Ich kann aber im UCR alle Einstellungen ändern. Doch auch das Markieren als Bareos “nichtinstalliert” bringt keine Abhilfe. Ich werde versuchen; in UCR markieren als nichtinstalliert, die fhelerhafte Datei in den default-Zustand setzen und sehen ob APP CENTER dann wieder startet.
Das kurriose: Bareos arbeitet einwandfrei; ist also richtig installiert. Nur bei UCS ist mit dem Schreiben der Datei ein Fehler unterlaufen.