'apache2/force_https' UCR Wert unklar

german

#1

Hallo,

gerade wurde ja das lange erwartete ‘apache2/force_https’ mit http://errata.univention.de/ucs/4.0/218.html eingeführt. Allerdings ist die Beschreibung der Variable für mich etwas zu dürftig.

Zum einen ist nicht klar, ob sie zur Aktivierung auf “true” oder auf “yes” gesetzt werden muss, zum anderen ist für mich nicht aus dem Bugtracker ersichtlich, ob die von Philipp Hahn in http://forge.univention.org/bugzilla/show_bug.cgi?id=38016#c1 getätigten Anmerkungen auf zu erwartende Probleme noch Gültigkeit haben.

MBG,

TP


#2

[quote=“The Preacher”]Hallo,
gerade wurde ja das lange erwartete ‘apache2/force_https’ mit http://errata.univention.de/ucs/4.0/218.html eingeführt. Allerdings ist die Beschreibung der Variable für mich etwas zu dürftig.

Zum einen ist nicht klar, ob sie zur Aktivierung auf “true” oder auf “yes” gesetzt werden muss,
[/quote]

Es funktionieren folgende Werte: ‘yes’, ‘true’, ‘1’, ‘enable’, ‘enabled’, ‘on’ (Case insensitive)

Ja, die möglichen Probleme mit der Weiterleitung sind so noch aktuell.

Gruß,
Jens Thorp-Hansen


#3

OK, vielen Dank!

Also besser vorerst alles beim alten lassen!