Altermime nicht verfügbar?

german

#1

Hallo Forum,

laut
forge.univention.org/bugzilla/s … i?id=36583

sollte altermime als
altermime_0.3.10-7.5.201403120632_amd64.deb
im maintained repo sein.
Ich kann das Paket aber nirgendwo finden…
aptitude search altermime zeigt kein Paket an.

mach ich irgendwas falsch?

liebe Grüße

Sascha


#2

Hi Sascha,

ne, du machst nichts falsch. Es sieht so aus, als wenn die Pakete zu 4.0-2 versehentlich wieder aus dem maintained-Bereich geflogen sind.
-> wir beheben das über [bug]38628[/bug]
In der Zwischenzeit solltest du das in unmaintained finden.

Viele Grüße,
Tim Petersen


#3

Hi Tim,

ah, ok…das erklärt es…
Kann ich grundsätzlich auch beim UCS so vorgehen für altermime, oder habt Ihr eine bessere Anleitung:
howtoforge.com/how-to-autom … an-squeeze

Danke
Sascha


#4

Hi Sascha,

ich denke grundsätzlich sollte das gehen, wenn man die Templates entsprechend anpasst - ich habe das externe Howto aber nicht konkret durchgearbeitet.
Eine bessere Anleitung dazu haben wir nicht.

Viele Grüße,
Tim Petersen


#5

Prima,
dann mache ich das so.

Noch eine letzte Frage, zur Sicherheit:

Wie packe ich das am besten in die templates?

smtp inet n - - - - smtpd
-o content_filter=dfilt:

also bei Euch ja dann

25 inet n - n - - smtpd
-o content_filter=dfilt:

und muss ich das auch für

465 inet n - n - - smtpd -o smtpd_sasl_auth_enable=yes -o smtpd_tls_wrappermode=yes
587 inet n - n - - smtpd -o smtpd_sasl_auth_enable=yes -o smtpd_enforce_tls=yes
erledigen?

Danke
Sascha


#6

Hi,

also grundsätzlich hab ich’s:
ucr set mail/postfix/mastercf/options/smtp/content_filter=dfilt:

Bleibt nur noch die Frage, ob ich das selbe auch für 465 und 587 machen sollte:

ucr set mail/postfix/mastercf/options/smtps/content_filter=dfilt:
ucr set mail/postfix/mastercf/options/submission/content_filter=dfilt:

Danke
Sascha


#7

Hallo,

ich habe glücklicherweise noch keine “Angstklausel-Einbau-Maschine” bauen müssen, daher nur theoretisch:

Wenn der Content-Filter auf diese Art eingeklinkt wird, dass er in die Definition der master.cf für den smtpd auf Port 25 eingebaut wird, dürfte er für Nachrichten auf SUBMIT oder SMTPS nicht greifen. In dem Fall muss man dann wohl jeden einliefernden Kanal erweitern.
Es wäre sicher sinnvoller, zu versuchen, den Rückkanal vom Amavis anstelle dessen zu nehmen.

Viele Grüße,
Dirk Ahrnke


#8

Hi Dirk,

ja krass, was die Leute alles wollen, ne?
naja…ich lass es jetzt für alle drei drin, dann funxt es und gut!
Wenn Du das mal einbauen musst, sag Bescheid…klappt super jetzt, kann ich Dir ne Anleitung zu geben.

liebe Grüße

Sascha


#9

ich würde aus Angstklauselsammlung nur die Nummern 53, 63 oder 130 einbauen wollen.

Ansonsten wird der Empfänger mit einiger Wahrscheinlichkeit so etwas wie die Nummer 65 erhalten.


#10

Hehe…sehr gute Sammlung!
Bei diesem Kunden geht es aber wohl primär um eine globale Signatur…Das lässt sich hiermit sehr gut erledigen.

liebe Grüße

Sascha