Adressbuch mit Thunderbird

mail
german

#1

Hallo,

ist es möglich, mit Thunderbird via OpenLDAP ein Adressbuch von UCS zu nutzen?

Die Benutzer haben ja jeweils ihre primäre Email-Adresse eingetragen, aber es ist keine weitere Email-App installiert, da die Mails (vorerst noch) über einen externen Server laufen.

Jetzt würde ich aber gerne Thunderbid ein wenig pushen und den Nutzern schmackhaft machen, indem ich schonmal ein Adressbuch anbiete, das alle lokalen Nutzer beinhaltet.

Man kann in Thunderbird auch ein LDAP-Adressbuch angeben, aber irgendwie klappt das nicht- TB zeigt keine Adressen an. Was sollte ich wo bei TB eingeben, damit das klappt? Geht das überhaupt?

Das habe ich verwendet:
Serveradresse: server.domain.de
BasisDN: ou=users,dc=domain,dc=de
Port-Nummer: 636
Bind-DN dn=username,ou=users,dc=domain,dc=de
SSL verwenden: AN

Thunderbird fragt das Bind-Passwort ab, meldet sich an, zeigt aber keine Ergebniss/ Emails an…

Jemand eine Idee?

Danke!

/KNEBB


#2

Hallo nochmal,

habe es nun hinbekommen. Mit Einschränkungen…

Serveradresse: pdc.domain.de
Basis-DN: cn=users,dc=domain,dc=de
Port-Nr: 389
Bind-DN: CN=username,CN=Users,DC=domain,DC=de
SSL: AUS

Damit kann ich auf das Adressbuch zugreifen und TB zeigt mir auch die Email-Adressen an Klappt recht gut bisher…

Gibt es die Möglichkeit, Emails via TB an Gruppen zu schicken? Ähnlich wie in Exchange? Wäre cool…


#3

Sie können Benutzergruppen eine E-Mail-Adresse zuordnen (docs.software-univention.de/hand … mailgroups). Alle Mitglieder der Gruppe bekommen dann eine Kopie der E-Mails an diese Adresse. Eine Beschränkung, wer an diese Adresse schreiben darf, ist auch möglich.

Gruß
Daniel Tröder


#4

Super, Danke!

Das sieht sehr gut aus. Damit kriegen wir das wohl hin.

Grüße

/KNEBB


#5

Hallo @troeder, @knebb,

ich komme leider gerade mit dem Adressbuch bei Thunderbird nicht weiter. Muss ggf. noch ein Suchfilter eingerichtet werden? Passwort wird akzeptiert (außer auf 7389), aber gefunden wird nichts.

Besten Dank,
Meg