AD MMC Kennwort zurücksetzen

german

#1

Hallo,

wenn ich die MMC öffne, und das Benutzer & Gruppen SNAP- IN für das AD hinzufüge und das Kennwort eines Benutzers mit “Kennwort zurücksetzen” ändern möchte, so wird dieses nicht geändert…

Weder ein Benutzer- Login auf Windows Rechner, noch kinit funktioniert mit dem neuen Passwort.

connector-s4 schreibt aber ins Log- File, dass sich dieser Benutzer geändert hat… (sync to ucs).

Wenn ich das Passwort mit samba-tool user setpassword setze, so wird es übernommen…

lG


#2

Hallo,

ich kann das geschilderte Verhalten hier in einer Testumgebung nicht beobachten.
handelt es sich bei diesem System um das gleiche System wie an Foren-Topic “s4-connector” behandelt?

Könnten Sie hier bitte einmal das Debug-Level des S4-Connectors erhöhen und die Passwortänderung im Anschluss erneut durchführen:

ucr set connector/debug/level="4" invoke-rc.d univention-s4-connector restart tail -f /var/log/univention/connector-s4.log >> s4connector.log

Im Anschluss führen bitte erneut eine Passwortänderung in der MMC durch, lassen uns die so erzeugte Log-Datei zukommen und setzen das Debug-Level wieder auf den ursprünglichen Wert:

ucr set connector/debug/level="2" invoke-rc.d univention-s4-connector restart

Mit freundlichen Grüßen,
Tim Petersen