ACL für Freigaben setzen?

german

#1

Hallo,

ich habe eine Freigabe angelegt, die dem Nutzer root und der Gruppe Domänen-Benutzer gehört. Die Rechte auf Samba-Seite wurden auf 775 gesetzt.

Legt nun ein Nutzer ein Verzeichnis an, so können andere Domänenbenutzer zwar den Inhalt lesen, aber im Verzeichnis weder Dateien, noch Ordner anlegen. Dem kann abgeholfen werden, wenn beim Anlegen des Verzeichnisses über Windows im Explorer den Domänenbenutzern Vollzugriff gewährt wird.

Kann man diese letzte Einstellung (vererbter Vollzugriff für Domänennutzer) schon beim Anlegen der Freigabe setzen? Wie?

Vielen Dank,
Jeff


#2

Hallo!

Das Problem wird z.B. hier gelöst:

Schöne Grüße!