UVMM mehrere Nodes

virtualization
german

#1

Hallo,

haben in der Zentrale sowie in Aussenstellen mit KVM virtualisiert.

Gibt es eine Möglichkeit, dass Server A NUR nach Server B migrieren kann (innerhalb der Zentrale), und Server C gar nicht migrieren kann, da dieser ein eigenständiger Server in einer Aussenstelle ist??


#2

Hallo,

generell ist die Migration ja nur möglich wenn beide Vitrualisierungs-Hosts Zugriff auf den gleichen Storage-Pool (und damit auf die Images der zu migrierenden Instanz) haben.
Ich würde daher vermuten Sie möchten, um bei Ihrem Beispiel zu bleiben, Server C aus der Drop Down-Liste der Zielserver im UVMM von Server A (und B) für eine Migration entfernen. Außerdem sollen Server A und B im Zielserver Drop Down von Server C nicht angezeigt werden.

Pro Instanz können Sie die Zielserver derzeit nicht einschränken, allerdings können Sie durch die Option “Verwaltbar durch” an den Vitrualisierungs-Hosts einschränken durch welche Management-Hosts diese verwaltet werden dürfen. Vitrualisierungs-Hosts die von einem Management-Hosts nicht verwaltet werden dürfen, werden dort auch nicht als Zielserver angezeigt.
Eine Beschreibung der Option “Verwaltbar durch” finden Sie um Kapitel [sd]Verwaltung der Rechnerkonten in der Univention Management Console[/sd] des UCS-Handbuchs.

Mit freundlichen Grüßen
Janis Meybohm