UVMM Autostart

virtualization
german

#1

Hallo,

kann man im UVMM eine Art “Autostart” implementieren…

Nehmen wir den Fall “Stromausfall” an:

  • im Normalfall: Strom weg, USV aktiv, Server fährt herunter (pausiert die Maschinen), fährt wieder hoch (setzt die Maschinen fort).

  • im Fall USV defekt: Strom weg, Server wird abgeschossen - Strom da, Server fährt hoch, virtuelle Maschinen laufen nicht…

Daher würde ich vorschlagen:

Ich kann bei den virutellen Maschinen im UVMM ein Häkchen setzen “Autostart” setzen, und der Bootvorgang läuft wie folgt ab:

1.) Maschinen werden fortgesetzt
2.) Nun wird überprüft, welche Maschinen nach dem fortsetzen immer noch nicht laufen, wenn bei diesen Autostart gestetzt ist, so werden diese gestartet…

Wir haben einen Kunden in Malta, wo Stromausfälle zur Tagesordnung gehören :slight_smile:


#2

Hallo,

vielen Dank für Ihre Anregung! Hierzu wurde [bug]28771[/bug] erzeugt.
Alternativ können Sie natürlich auch ein Init-Skript oder Ähnliches implementieren, welches zu gegebenem Zeitpunkt beim Systemstart per virsh Instanzen startet.
Ebenfalls testen können Sie das virsh Kommando autostart.

Mit freundlichen Grüßen,
Tim Petersen


#3

Das virsh autostart hat das große Problem, dass, wenn Maschine auf einem anderen Node migriert wird, die Einstellung verloren geht :frowning: