UDM (Kommandozeile): Problem beim Erstellen von srv_record

german

#1

Hallo,

udm create dns/srv_record --superordinate “zoneName=sub.domain.toplevel,cn=dns,dc=domain,dc=toplevel” --set name="_ldap._tcp" --set location=“0 0 389 ucsmaster.domain.toplevel.”

Geht ned mit “E: Invalid Syntax: Name: not enough arguments”

Ich komm nicht dahinter … wäre froh um hilfe, ich habe nicht vor, mich durch 40 domains mit je 5 srv records oder so durchzuklicken …

(Und wenn das geht: kann ich bei create auch schon mit --apend location="…" weitere Werte für “location” angeben, oder gibt’s da eine andere syntax? Die udm Hilfe listet “–append” nur als Option für modify…

Merci zum voraus.

(UCS 2.4)


#2

Hallo,

die Position des neuen Objekt sollte im Aufruf nicht fehlen, der Name muss unformatiert angegeben werden und wird dann in der DN im richtigen Format gespeichert. Ausserdem sollte der Wert zonettl angegeben werden.

Mit folgendem Aufruf konnte ich in einer Testmaschine erfolgreich einen SRV Record erzeugen:

udm dns/srv_record create --superordinate="zoneName=sub.domain.toplevel,cn=dns,dc=domain,dc=toplevel" --position="zoneName=sub.domain.toplevel,cn=dns,dc=domain,dc=toplevel" --set name="ldap tcp" --set location="0 0 389 ucsmaster.domain.toplevel." --set zonettl=10800

Mit freundlichen Grüssen
Tobias Scherer


#3

Danke. Ausserdem reicht --superordinate alleine, --position muss nicht auch noch angegeben werden.

Frage #1: kann ich mehrere Werte für location bereits beim erzeugen angeben, oder muss ich anschliessend noch udm modify aufrufen mit --append? (ich kann “–append” bei create angeben, wird jedoch ignoriert.)

Frage #2: eine globale Liste von dns/srv_record sollte doch möglichsein, oder?

udm dns/srv_record list

Traceback (most recent call last):
File “/usr/share/univention-directory-manager-tools/univention-cli-server”, line 233, in doit
output = univention.admincli.admin.doit(arglist)
File “/usr/lib/python2.4/site-packages/univention/admincli/admin.py”, line 1048, in doit
for object in univention.admin.modules.lookup(module, co, lo, scope=‘sub’, superordinate=superordinate, base=position.getDn(), filter=filter):
File “/usr/lib/python2.4/site-packages/univention/admin/modules.py”, line 678, in lookup
tmpres=module.lookup(co, lo, filter, base=base, superordinate=superordinate, scope=scope, unique=unique, required=required, timeout=timeout, sizelimit=sizelimit)
File “/usr/lib/python2.4/site-packages/univention/admin/handlers/dns/srv_record.py”, line 182, in lookup
res.append(object(co, lo, None, dn, superordinate=superordinate))
File “/usr/lib/python2.4/site-packages/univention/admin/handlers/dns/srv_record.py”, line 135, in init
raise univention.admin.uexceptions.insufficientInformation, _( ‘superordinate object not present’ )
insufficientInformation: superordinate object not present


#4

Hallo,

#1: Es kann beim Anlegen nur eine location angegeben werden, es müsste danach also noch ein modify aufgerufen werden.

#2: Bei der Abfrage von dns Objekten muss immer ein Superordinate mit angegeben werden.

Mit freundlichen Grüssen
Tobias Scherer