UCS Windows SBS 2k3

german

#1

Hallo Forum,

installiere einen UCS ins Netzwerk. Dort steht bereits ein Win2k3 SBS Server, jedoch als reiner Fileserver (und ohne ADS), kein Client ist bis jetzt Mitglied der Domäne. DHCP macht zZt. noch ein Router, dann der UCS.

Die Domäne soll gleich bleiben, und der UCS als Domain Master fungieren.

Frage: kommen die sich in die Queere?

der Win2k3 Server soll als reiner Applikationsserver (MS SQL u.a.) laufen, der UCS soll alles andere übernehmen.

Vielen Dank für Hilfe


#2

Hallo,

installiere einen UCS ins Netzwerk. Dort steht bereits ein Win2k3 SBS Server, jedoch als reiner Fileserver (und
ohne ADS), kein Client ist bis jetzt Mitglied der Domäne. DHCP macht zZt. noch ein Router, dann der UCS.

Eine Möglichkeit wäre die Einrichtung des Univention AD Connectors, der eine Synchronisation von Benutzern und Gruppen-Informationen zwischen dem AD-LDAP und dem UCS-LDAP ermöglicht. Die Benutzer können sich dadurch am Windows 2003-System mit dem in UCS gesetzten Passwort anmelden und Benutzerinformationen müssen nur in einem Verzeichnisdienst gepflegt werden.

Weitergehende Informationen dazu finden Sie unter univention.de/fileadmin/down … nector.pdf

Mit freundlichen Grüßen,
Moritz Mühlenhoff