UCS von Windows-Server unabhängig machen

Hallo zusammen,

bei einem Kollegen haben wir folgenden Fall. Der UCS (4.4) wurde mittels Connector an den Windows 2019 Server angebunden. Das hat auch problemlos funktioniert. Alle Freigaben etc. wurden auf dem UCS bereit gestellt.

Der Windows-Server soll aus dem Netzwerk entfernt werden. Den UCS jedoch weiter genutzt werden.

Gibt es hierzu ein bestimmtes Vorgehen? Was passiert wenn ich den den Connector entferne, sind dann alle Benutzer auf dem UCS weg?

Beste Grüße
Sven

Moin,

wie ist die Connection denn eingerichtet? UCS als Member der AD-Domain oder mit didirektionalem Sync? Da ich letzteres vermute: Eine Deinstallation des Connectors sorgt nicht für die Löschung der Konten.
Aus meinen Augen spricht nichts dagegen, den Connector einfach zu deinstallieren, im ersten Schritt kann man ihn auch erstmal nur deaktivieren. Ein besonderes Vorgehen ist mir nicht bekannt.

Gruß
Jan-Luca